Design made in
Germany
Arbeit
einreichen
324 Agenturen 324 Designer 1.331 Jobs 19.498 Arbeiten 209 Artikel -

TYPO Berlin 2013 »Touch«

Die nächste TYPO Berlin findet vom 16. bis 18. Mai 2013 im Haus der Kulturen der Welt statt / Die größte Designkonferenz geht diesmal der Frage nach, warum neben allen funktionalen Aufgaben Design immer dann als gelungen gilt, wenn es unser Herz anspricht / Erste Sprecherzusagen u.a. von Ken Garland, Jessica Walsh, Kate Moross, Paul Barnes und Van Bo Le-Mentzel / Frühanmelder-Rabatt bis zum 31. Dezember 2012 vergünstigt Konferenztickets um bis zu 200 Euro

Gute Gestaltung macht Produkte und Dienstleistungen liebenswert. Neben allen funktionalen Aufgaben gilt Design daher meist dann als besonders gelungen, wenn es unser Herz anspricht. Warum dies so ist, untersucht die nächste TYPO Berlin, die vom 16. bis 18. Mai 2013 unter dem Motto TOUCH im Haus der Kulturen der Welt stattfindet. Drei Tage lang widmen sich Designstars und Experten aus den Bereichen Kunst, Medien und Wirtschaft in Vorträgen, Diskussionen und Workshops den „anrührenden“ Aspekten des Designs. Rund 1.200 Designer, Typografen und Mediengestalter sowie 70 Journalisten und Blogger aus der ganzen Welt werden auf der größten europäischen Designkonferenz erwartet.

„Gut gestaltete Produkte fassen wir gerne an oder suchen ihre Nähe“, erklärt Konferenzleiter Jürgen Siebert. „Das war schon immer so, nur gilt dies nun auch für Bildschirm-Interfaces, die heute pausenlos die Berührung mit dem Benutzer suchen. Entsprechend innig ist die Beziehung zwischen Mensch und Gerät. Wir haben renommierte Vertreter aus den Bereichen Design, Kunst und Wirtschaft eingeladen, im nächsten Jahr ein verlängertes Pfingstwochenende lang in Berlin dieses Phänomen unter die Lupe zu nehmen.“

Zugesagt haben bereits u.a. zwei der derzeit größten englischen Design-Talente: Die erst 27-jährige Kate Moross hat sich in kürzester Zeit mit aufregenden Arbeiten in den Bereichen Illustration, Motion Graphics, Fotografie und Film einen Namen gemacht. Paul Barnes, der bereits für so unterschiedliche Auftraggeber wie Givenchy, Newsweek, den Fernsehsender abc und Popstar Björk gearbeitet hat, wurde vom Magazin Wallpaper als einer der einflussreichsten Designer unter 40 bezeichnet, und für den Guardian ist er gar einer der wichtigsten britischen Designer unserer Zeit.

TYPO Berlin , 18. Internationale Designkonferenz, Thema TOUCH
16. bis 18. Mai 2013
Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin
Informationen und Anmeldung: www.typotalks.com/berlin

Wer sich frühzeitig unter www.typotalks.com anmeldet, wird mit großzügigen Rabatten belohnt: Bis zum 31. Dezember 2012 kostet ein Profi-Ticket für die 3-tägige TYPO Berlin 2013 nur 450 statt 650 Euro.

Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen

Print- vs. Onlinewerbung

Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten

Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany

3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber!

Die Wohnung ins rechte Licht rücken

Klick mich – Die Kunst der Landingpage

Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk

Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung

Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen

5 Geschenkideen mit Individualität

Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab

Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon

3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car

Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel

Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben

Kennzeichen-Design aus Deutschland: 3D Lettern Carbon Look – Ein alltägliches Produkt wird stylish

Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte

Was dient Designern als Inspiration für ihre Produkte?

Einfach Möbel shoppen mit Livingo.de

E-Zigarette: Trend oder echte Alternative?

Individuelles Wohnen mit Farbe der Saison

Slow-Fashion: Nachhaltiges Modedesign aus Deutschland

Designmöbel: Exklusivität erfreut sich steigender Nachfrage

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40