Advice

Fontshop

Selekkt

Codingpeople

F1online

iStock
Advertisement

TYPO Berlin 2013 »Touch«

Die nächste TYPO Berlin findet vom 16. bis 18. Mai 2013 im Haus der Kulturen der Welt statt / Die größte Designkonferenz geht diesmal der Frage nach, warum neben allen funktionalen Aufgaben Design immer dann als gelungen gilt, wenn es unser Herz anspricht / Erste Sprecherzusagen u.a. von Ken Garland, Jessica Walsh, Kate Moross, Paul Barnes und Van Bo Le-Mentzel / Frühanmelder-Rabatt bis zum 31. Dezember 2012 vergünstigt Konferenztickets um bis zu 200 Euro

Gute Gestaltung macht Produkte und Dienstleistungen liebenswert. Neben allen funktionalen Aufgaben gilt Design daher meist dann als besonders gelungen, wenn es unser Herz anspricht. Warum dies so ist, untersucht die nächste TYPO Berlin, die vom 16. bis 18. Mai 2013 unter dem Motto TOUCH im Haus der Kulturen der Welt stattfindet. Drei Tage lang widmen sich Designstars und Experten aus den Bereichen Kunst, Medien und Wirtschaft in Vorträgen, Diskussionen und Workshops den „anrührenden“ Aspekten des Designs. Rund 1.200 Designer, Typografen und Mediengestalter sowie 70 Journalisten und Blogger aus der ganzen Welt werden auf der größten europäischen Designkonferenz erwartet.

„Gut gestaltete Produkte fassen wir gerne an oder suchen ihre Nähe“, erklärt Konferenzleiter Jürgen Siebert. „Das war schon immer so, nur gilt dies nun auch für Bildschirm-Interfaces, die heute pausenlos die Berührung mit dem Benutzer suchen. Entsprechend innig ist die Beziehung zwischen Mensch und Gerät. Wir haben renommierte Vertreter aus den Bereichen Design, Kunst und Wirtschaft eingeladen, im nächsten Jahr ein verlängertes Pfingstwochenende lang in Berlin dieses Phänomen unter die Lupe zu nehmen.“

Zugesagt haben bereits u.a. zwei der derzeit größten englischen Design-Talente: Die erst 27-jährige Kate Moross hat sich in kürzester Zeit mit aufregenden Arbeiten in den Bereichen Illustration, Motion Graphics, Fotografie und Film einen Namen gemacht. Paul Barnes, der bereits für so unterschiedliche Auftraggeber wie Givenchy, Newsweek, den Fernsehsender abc und Popstar Björk gearbeitet hat, wurde vom Magazin Wallpaper als einer der einflussreichsten Designer unter 40 bezeichnet, und für den Guardian ist er gar einer der wichtigsten britischen Designer unserer Zeit.

TYPO Berlin , 18. Internationale Designkonferenz, Thema TOUCH
16. bis 18. Mai 2013
Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin
Informationen und Anmeldung: www.typotalks.com/berlin

Wer sich frühzeitig unter www.typotalks.com anmeldet, wird mit großzügigen Rabatten belohnt: Bis zum 31. Dezember 2012 kostet ein Profi-Ticket für die 3-tägige TYPO Berlin 2013 nur 450 statt 650 Euro.

Artikel

Ein Einrichtungstrend für kleinere Wohnungen – Minimalismus Zeitlos – die wichtigste Eigenschaft moderner Trauringe Als Designer international tätig werden Regale: Design und Trend made in Germany Karten online kreieren und bestellen: einfacher denn je Originale oder alternative Druckerpatronen – was macht den Unterschied? Design mit Sicherheit kombinieren – schön sicher wohnen Wie werden Drucker in Zukunft aussehen Die Wohnung mit alten Klassikern neu gestalten Kreative Köpfe: Wie der Mittelstand seinen Wachstum gestaltet Existenzgründung im Designbereich: So gelingt kreativen Köpfen der Start Ein Hoch auf die Szene: Prosecco weiterhin im Trend Antike Leuchten: Nach Restauration das Highlight in der Wohnung Bocara: Jedes Schmuckstück trägt eine persönliche Note Ampya unter der Lupe: Was kann der Streamingdienst? Onlinegames früher, heute und in Zukunft Design überzeugt: Städel in Frankfurt ist Museum des Jahres Ein ewiges Präsent – die Sterntaufe Homify – Architektur- und Designatlas “Maria” – Skimode made by Maria Höfl-Riesch Die Fotoleinwand als Ergänzung in der Wohnraumgestaltung Duo-Ultrapixel-Kamera, Aluminium-Gehäuse und mehr – das HTC One (M8) besticht durch zeitgemäßes Design Preisgestaltung bei werbetechnischen Dienstleistungen Viel Stil auf wenig Platz Schuhdesign – die Kunst am Fuße Colour Connection – hochwertiger Digitaldruck aus Frankfurt am Main Corporate Design bis zur Visitenkarte – aber individuell Moderne Interpretation von Bronzeplastiken Kreativjob: Ausbildung zum Grafikdesigner Einrichtungs-Designtrends 2014: Gestalten mit Köpfchen Der menschliche Körper als Kunstobjekt Stilvolles Ambiente dank perfekter Ausleuchtung durch Tischleuchten Gute Organisation für Fotos und andere Werke IMM Cologne: Boxspringbetten in Hülle und Fülle Recycling-Projekt: Jeder Toner zählt Mode: Das Design, das ewig bindet Baumstammoptik und Co. als neue Designelemente in der Wohnraumgestaltung Webdesign – Gratwanderung zwischen Purismus und Pomp Zur Umsetzung von Print-Projekten Faszination und Wirkung der richtigen Lampe Futuristische Couchtische von DeLife Wie Designer das Inspirationstief überwinden Skandinavische Einrichtungsstile auf dem Vormarsch Design made in Germany – Übernachtung im Designerhotel Homepagedesign – einheitliche Strukturen definieren aktuelle Trends