Design made in
Germany
Arbeit
einreichen
345 Agenturen 1.455 Designer 1.706 Jobs 20.219 Arbeiten 276 Artikel -

Buchvorstellung: Kommunikations-Design als Marke

Ich möchte an dieser Stelle über noch ein Projekt (und eine Person) berichten, dem ich auf der Typo Berlin begegnet bin: Das Buch »Kommunikationsdesign als Marke« von Damian Gerbaulet. Es ist gerade im Norman Beckmann Verlag Hamburg erschienen.

Damian hat das Buch auf der Typo vorgestellt, ich hatte aber vorher schon längst beschlossen, das Buch besitzen zu wollen, allein aufgrund der Cover-Gestaltung und Veredlung. Das Cover ziert den Titel mit einer wunderschönen Handschrift, die zwar aussieht als wäre sie mit Tusche und Pinsel analog handgezeichnet, in der Tat aber alleine am Grafiktablett enstanden ist. Auch sonst spielt Typografie in dem Buch eine wichtige Rolle, denn Damian hat die Schriften in dem Buch vornehmlich selbst gestaltet.
Es gibt zu der Tusche-Schrift eine von ihm selbst entworfene Sans Serif mit dem Arbeitstitel »Jerbo« als Satzschrift. Und zur Hervorhebung einzelner Passagen wir die Handschrift »Scribbble« verwendet, die Damian liebevoll als »Sauklaue« bezeichnet, weil sie »so hässlich ist«. Die Scribbble ist darüber hinbaus aber unglaublich gut ausgebaut, es gibt für jeden Buchstaben sieben verschiedene Typen.

Das Buch enstand eigentlich als Diplomarbeit an der Hochschule Wismar und wurde von Prof. Holger Jung (JvM) betreut. Nach dem Studium hat Damian es weiter ausgearbeitet und sich mit der Frage befasst, inwiefern es für Design und Designer möglich ist, zur Marke zu werden. Er gibt Einblicke in die Geschichte der Corporate Identity und versucht mit dem Buch nach eigener Aussage »Markenprozesse« zu entzaubern. Er untersucht Dienstleistungsmarken und Personenmarken, geht auf Markenprozesse ein und stellt Interviews mit dem leider inzwischen verstorbenen Kurt Weidemann, Vier5, Stefan Sagmeister und Everybody’s Darling Eike König vor. Außerdem gibt er Fragekataloge mit, die Kommunikationsdesigner als Leitfaden für Ihre Arbeit benutzen können.
Das Buch ist eigentlich ein Lehrbuch, auch wenn es ganz und gar nicht so aussieht. Die Gestaltung ist hervorragend, manchmal so gut, dass sie vom Inhalt etwas ablenkt. Und ganz im Dmig-Sinn schwarz weiß gehalten.

Bevor ich die Links nochmal gesammelt zur Verfügung stelle, noch kurz ein paar Hintergrundinfos zu Damian selbst. Er ist freier Art Director und betreut mit seinem Büro mittelständische Unternehmen, arbeitet aber ebenso in großen Agenturen wie Leo Burnett.

Infos

Damians Vortrag auf der Typo in der Zusammenfassung
Der Gerbaulet
Das Buch bei NBVM bestellen

Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Klick mich – Die Kunst der Landingpage Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon 3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Hiphop, Streetart und Mode made in Germany Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig Was ist 99designs und wie funktioniert es? Responsive- und Mobile-Webdesign: Google möchte mobile Surfer zufriedenstellen Gebrauchte Software Die Fotoleinwand als Ergänzung in der Wohnraumgestaltung 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40