Projekt

Interaktives Corporate Design

Diese Arbeit zeigt die Analyse, Interpretation und fikitionale Neuentwicklung eines Corporat Designs für den Schweizer Outdoorhersteller „Mammut“.

Die neu gestaltete Marke zeichnet sich sowohl durch userorientierte Komponenten im Bereich der Kommunikation als auch in der Individualisierung von Produkten aus. Muster und grafische Flächen bilden die Grundlage für das am Einsatz des Produktes ausgerichtete Corporate Design. Reale Daten wie zum Beispiel Wetterdaten, Geografische Koordinaten und Höhenmeter, werden in das Design mit einbezogen.

Die Arbeit entstand im Rahmen der Bachelor Arbeit von Ben Erben und Jonas Möllenbeck an der Hochschule Düsseldorf. Betreut wurde die Arbeit von Prof. Laurent Lacour.

Einrichtungstrends im Herbst – aktuelle Farben und Muster Sicherheit und Design – zwei Dinge, die sich nicht ausschließen TV-Koch Mirko Reeh gewährt Einblicke in seine außergewöhnlich-kreativen Messerdesigns Webdesign für verschiedene Usergruppen erstellen Schlaf Design für eine rastlose Gesellschaft – Eindrücke von Querdenkern und Kreativen Fenster – Abstand von bisherigen Standards Nähschule – verschiedene Sticharten ermöglichen unterschiedliche Designmerkmale Praktische Waschtipps – so verschwinden Flecken von Kinderkleidung Die 8 wichtigsten Wohntrends 2019 Offline- versus Onlinemarketing Erlebt das DDR-Design ein Revival? Toilette wird durch neue Technik zum Designprodukt Design als visuelle Sprache Mit Ätztechnik zu perfekten Werbeartikeln Design von Werbeartikel – darauf kommt es an Kreative Jobs: Designer zieht es in deutsche Großstädte Möbeltrends 2019: Spagat zwischen Naturmaterialien und alten Bekannten Texte in einem Unternehmen perfektionieren: Wie geht das? 10 nützliche Online-Tools für Designer Fünf Tipps, wie Freelancer ihre Kreditchancen verbessern können Die perfekte Webseite — Die Kraft liegt im Design Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Open-Space-Büros für Kreative Ohne Marketing geht nichts mehr Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Touchpens für Smartphones und Tablet