Projekt

Die Epilog — Zeitschrift zum Gesellschaftswandel, Ausgabe 1

Ein 2013 gegründetes Gesellschaftsmagazin. Es widmet sich den kleinen und alltäglichen Dingen und möchte anhand Beobachtungen und Beschreibungen den Gesellschaftswandel um uns herum affirmativ begreifen. Jede Ausgabe nähert sich monothematisch mit sozial- und kulturwissenschaftlichen Texten unterschiedlichen Aspekten dieser Veränderung.

Die erste Ausgabe erschien im Juni 2013 zum Thema »Nicht resignieren! Irgendwas geht immer.«

Vierteljährlich erscheinend in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

www

Herausgeber
Mads Pankow

Chefredakteur
Fabian Ebeling

Art Direktion
Yoshiko Jentczak
Viola Kristin Steinberg

Beste Online-Kurse: So findet man diese Bilder machen Leute Selbstständig als Designer – das muss beachtet werden 5 hilfreiche Tipps für ein nachhaltiges Zuhause K-Beauty: Was macht den Hype um koreanische Kosmetik aus? Hochwertige Marketing-Werkzeuge für das eigene Unternehmen Starfolder 3D – wenn Dialogpost zeigt, was sie kann Sekundenkleber – was man wissen sollte Fünf Tipps für ein gutes Portfolio Wohngebäudeversicherung abschließen: Kosten & Leistungen im Vergleich Wie sich Suchmaschinen für Marketing nutzen lassen Das Webdesign, eine grafische Studie der modernen Ästhetik! Fotografie als Beruf – was müssen Fotografen können? Digitalagentur für mehr Erfolg: Warum diese Firmen wichtig sind Die Fotografenplattform 1Fotograf aus Hannover 7 Komponenten für ein modernes Zuhause Einbruchschutz: 6 Tipps für ein sicheres Zuhause Optimales Servicedesign in der Gastronomie Einrichtungsplanung mit Verständnis fürs Design Webdesign für verschiedene Usergruppen erstellen Schlaf Design für eine rastlose Gesellschaft – Eindrücke von Querdenkern und Kreativen Nähschule – verschiedene Sticharten ermöglichen unterschiedliche Designmerkmale Praktische Waschtipps – so verschwinden Flecken von Kinderkleidung Die 8 wichtigsten Wohntrends 2019 Design als visuelle Sprache Made in Germany – deutsche Hersteller präsentieren Produkte mit Top-Design Design von Werbeartikel – darauf kommt es an Wie der Einstieg zum Modedesign gelingen kann Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik