Aktuell 25.09.2013

C|M|Y|K Farbfächer-Kalender

Analoge Kalendar haben es in digitalen Zeiten schwer und müssen schon etwas besonderes auffahren, um eine Daseinsberechtigung zu haben, z.B. einen Designer-Nerv treffen. Das tut der neue C|M|Y|K Farbfächer-Kalender von Peter von Freyhold, der gerade bei Hermann-Schmidt erschienen ist. Der ist nämlich kein reiner Abreißkalender, sondern ein Farbfächer – zumindest wenn das Jahr rum.

farbfächerkalender_viele-Farbblätter_1000px

Für jede Woche hat Peter von Freyhold ein „Farb-Septett“ gestaltet, das durch tägliches Abreißen eines Farbstreifens lebt, so dass jeder Tag und jede Woche anders aussieht.

Der Farbstreifen sollte nach dem abreißen nicht weg geworfen werden, denn dank beigefügter Buchschraube, können die Streifen gesammelt und zum eigenen Farbfächer gebunden werden.

Jeder Farbstreifen zeigt die Wirkung seiner Farbe auf zweiseitigem Chromokarton (coated/uncoated) und enthält die genauen Prozentwerte der jeweiligen CMYK-Farbe. Wirklich gelungene Idee.

Infos

Peter von Freyhold
C|M|Y|K Farbfächer-Kalender
coated | uncoated
2014
Ein Wochenkalender zum Aufhängen oder Aufstellen mit 371 Tages-Farbstreifen
Format 11 x 24 cm
EAN 4260172810449
€ 39,80

farbfächerkalender_01

farbfächerkalender_mehrere-Farbblätter_1_1000px

Kommentieren