Projekt

Wolffstrunk

Corporate Design für eine Obstbrennerei

Weniger ist mehr. Dies gilt sicherlich für den Verzehr von hochprozentigen Spirituosen, wie auch für die Gestaltung. Unter dem Namen »Wolffstrunk« vertreibt Gerhard Wolff feinste Obstbrände und Fruchtliköre, die er in seiner Privatbrennerei nach alter Handwerkstradition herstellt. Die Konzeption und Gestaltung eines neuen visuellen Erscheinungsbildes und im weiteren die Entwicklung eines medienübergreifenden Corporate-Design-Systems und Kommunikationskonzeptes für die Marke »Wolffstrunk« bilden den Schwerpunkt meiner Bachelorarbeit. Grafische Reduktion und Präzision kennzeichnen die neue visuelle Identität in der medienübergreifenden Kommunikation, die in einer präzisen, grafischen Bildsprache, die konsequent und gewitzt mit dem »Bild« des Wolfs spielt, fortgesetzt wird. Modern, authentisch, unverwechselbar und mit einer gehörigen Portion selbstbewussten Humors präsentiert sich die Marke »Wolffstrunk«.

Prost.

Das Corporate-Design-System umfasst die Konzeption und Gestaltung der Wortbildmarke, der Geschäftspapiere, der Flaschenetiketten (für Obstbrände und Fruchtliköre), der Plakatreihe sowie des Brandbooks. Darüber hinaus entstand zudem noch eine kurze Werbeanimation als Werbefilm für die Marke Wolffstrunk.

Design
Karen Cuthbert
http://www.karencuthbert.de

Betreuung
Margarethe Saxler
Prof. Anna Zika
http://www.fh-bielefeld.de/fb1/aktuelles