Projekt

The Nobleman Art Advisory / Corporate Design

Problemstellung
»The Nobleman« ist sowohl Kurator zeitgenössischer Kunstausstellungen und Events, als auch Schnittstelle zwischen Kunst und Wirtschaft. Schwerpunkt des Unternehmens ist die Zusammenarbeit mit weltweit renommierten Künstlern und die Förderung von Nachwuchstalenten. Gesucht wurde nach einem prägnanten Zeichen und funktionalen Medien für die Selbstdarstellung.

Zielsetzung
Das Corporate Design soll sowohl wertig und ansprechend, aber auch gleichermaßen ungewöhnlich und zeitgenössisch wirken. Gerade die Präsentationsmedien dürfen hierbei der gezeigten Kunst nicht den Raum nehmen. Das Erscheinungsbild möge ein Passepartout für die darin abgebildete Kunst sein.

Methode
Eine rein typografische Lösung als Wortmarke steht in ihrer fragmentarischen Darstellung für die verschiedenen Mitarbeiter sowie Künstler und die, je nach Anforderung an das Projekt, benötigten Kompetenzen. Die Wortmarke ist nicht immer gleich – sie permutiert = »The Nobleman« ist immer im Wandel. Ergänzt wird das Corporate Design durch prägnante typografische Elemente und eine zurückhaltende aber prägnante Farbigkeit, die nie in Konkurrenz zu den individuellen Inhalten stehen.

Agentur
F1rstdesign

Art Director
Dipl. Des. Christopher Ledwig
Dipl. Des. Sebastian Schneider