Aktuell 02.07.2014

31 Tage halbvoll

Ich sehe immer wieder gerne, was kleine Verlage jenseits des Mainstreams so machen, denn oft wagen sie grafisch mehr als große Verlage oder probieren einfach mal aus. So ein Verlag ist der JajaVerlag aus Berlin, der viele kleine Schätze in seinem Programm hat. Eines dieser Schätze ist ist das Kartenset »31 Tage halbvoll«, das jährlich erscheint und Alltagsweisheiten von Illustratoren umgesetzt abbildet.

In dem passenden Kartonkästchen versammelt stehen die Karten und servieren 31 Tage lang allmorgendlich einen Ratschlag, Tipp, einen Zuspruch, ein Motto für den Tag. Sie sind sehr süß illustriert in unterschiedlichsten Stilen vereint durch die gleichfarbige Colorierung, weswegen diese Ausgabe auch »Edition Blau« heißt. Die vorherigen Versionen sind auf der Website zu finden, allerdings inzwischen ausverkauft.

Und warum heißen die Karten »Halbvoll« – »Weil das besser als halbleer ist!« Und damit ist eigentlich alles gesagt.

raeumauf

lassneuemenschen

lassdichnichtvonharterarbeit

»Anmut statt Hektik« — Eva Schönfeld
»Atme ein & atme aus« — Lydia Keßner
»Bewahre Contenance« — Rosa Linke
»Channele deine innere coole Sau« — Lihie Jacob
»Das Wetter ist egal!« — Anne Baier
»Erzeuge Pracht!« — Salom Beaury
»Es ist direkt vor deiner Nase« — Annette Köhn
»Die anderen haben genausoviel Angst« — Ebeneeza K.
»Dreh laut auf« — Sarah Marschall
»Du bist dein bester Kumpel« — Anja Vogel
»Erst denken, dann spinnen« — Judith Dobler
»Es könnte schlimmer sein« — Verena Herbst
»Füttere dein Hirn mit Feinkost« — Dorothea Blankenhagen
»Heute den heißen Fummel tragen« — Ingrid Sabisch
»Heute ist ein neuer Tag« — Marielle Durand
»Höre ein Lieblingslied aus deiner Teenagerzeit« — Paulina Stulin
»Lass dich von der harten Arbeit nicht abschrecken« — Jürgen Blankenhagen
»Lass los, sofort!« — Murielle Biedrzycki
»Lass neue Menschen rein« — Marie Geißler
»Lass‘ nicht die Feigheit gewähren« — Charlotte Hofmann
»Machen Sie sich bitte frei« — Jennifer Daniel
»Nichts ist wirklich ernst« — Anne Wenkel
»Räum´auf« — Stephanie Gustai
»Rede Tacheles!« — Imke Staats
»Sag alles ab« — Amelie Persson
»Schenke Beachtung« — Wolfgang Friesslich
»Schmeiß‘ den alten Krempel raus« — Marie-Pascale Gafinen
»Übertreib‘s nicht. Und wenn doch, dann richtig!« — Claus Daniel Herrmann
»Unbekannt ist nicht gleich Böse« — Maki Shimizu
»Verschenke dich selbst an dich richtige Person« — Mathilda Mutant
»Wage es!« — Rosanna Merklin

allekarten

31 Tage halbvoll – Edition Blau
31 Siebdruckkarten + Titelkärtchen
6x9cm im feinen Plaste-Kästchen, das zum Aufsteller umgeklappt wird
Siebdruck: Weiß & Hellgrün
Papier: Fotokarton, 300g
Titelgestaltung: Marie Geißler
Auflage: 500 Exemplare (Limitiert)
ISBN: 978-3-943417-45-6
15.- Euro