Projekt

Luv & Lee – Ausgabe 3

Déjàvu “Das gibt es doch schon.” Für Gestalter meist ein zerstörender Kommentar. Aber warum eigentlich? Ist es so schlimm, wenn wir uns auf Altes, bereits Bestehendes berufen? Und können wir ohne Bezug zur Vergangenheit überhaupt Neues gestalten? Wir haben uns in dieser Ausgabe durch verschiedene Zeitalter gewagt und Themen gesucht, die heute noch von Bedeutung sind.

Luv & Lee ist das Hochschulmagazin der Fakultät Gestaltung Würzburg, welches jedes Semester unter der Leitung wechselnder Studenten entsteht.

Die dritte Ausgabe entstand im Wintersemester 2015/16.

Design
Lilli Scheuerlein
Stella Auburger
Julia Heinzel
Annelie Krämer
Ann-Carolin Stiefel
Hannah Leimig