Artikel

Tom Bieling

Wie kommunizieren eigentlich Menschen, die weder hören noch sehen können? Kann Design dabei helfen, ihren Alltag einfacher zu gestalten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Tom Bieling. Der Interaktionsdesigner lehrt, forscht und promoviert am Design Research Lab der UDK. Im Interview erzählt er von seinem letzten Projekt, dem Lorm-Glove, und über das Konzept von Universal Design Thinking.

Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Customization – individuelle Kleidung schaffen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Die Wohnung ins rechte Licht rücken Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Kennzeichen-Design aus Deutschland: 3D Lettern Carbon Look – Ein alltägliches Produkt wird stylish Trachten made in Bavaria Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40