Projekt

Posters for Positions

Wir entwickelten vier Plakatmotive mit gesellschaftlichen, sozialen und politischen Thematiken, welche die öffentliche Debatte, die mediale Berichterstattung oder uns ganz persönlich in den vergangenen Monaten beschäftigt haben. Die entstandenen Motive bilden dabei ganz bewusst nicht den Versuch eine gemeingültige Sicht auf die Dinge zu werfen oder gar als moralischer Wegweiser zu dienen, sondern lassen Raum für subjektive Wahrnehmung, ecken an und laden zur Diskussion ein. Durch eine reduzierte Formensprache werden die zumeist komplexen Themen stark heruntergebrochen und schaffen damit einen Ausgangspunkt für neue Debatten.

Preis
20 Euro + 8 Euro Versand
Der Reinerlös geht zu 100% an die Flüchtlingshilfe »Am Hafen« Dortmund

Konzept & Gestaltung
Studio KQ
Lars Sarzio und Tobi Mania