Projekt

Posters for Positions

Wir entwickelten vier Plakatmotive mit gesellschaftlichen, sozialen und politischen Thematiken, welche die öffentliche Debatte, die mediale Berichterstattung oder uns ganz persönlich in den vergangenen Monaten beschäftigt haben. Die entstandenen Motive bilden dabei ganz bewusst nicht den Versuch eine gemeingültige Sicht auf die Dinge zu werfen oder gar als moralischer Wegweiser zu dienen, sondern lassen Raum für subjektive Wahrnehmung, ecken an und laden zur Diskussion ein. Durch eine reduzierte Formensprache werden die zumeist komplexen Themen stark heruntergebrochen und schaffen damit einen Ausgangspunkt für neue Debatten.

Preis
20 Euro + 8 Euro Versand
Der Reinerlös geht zu 100% an die Flüchtlingshilfe »Am Hafen« Dortmund

Konzept & Gestaltung
Studio KQ
Lars Sarzio und Tobi Mania

Einbruchschutz: 6 Tipps für ein sicheres Zuhause Wie Künstliche Intelligenz die Industrie des Grafikdesigns verändert Sammlerstücke günstig erwerben Einrichtungsplanung mit Verständnis fürs Design Angesagte Modetrends um den Jahreswechsel Vom Blatt auf die Haut – die Kunst des Tattoodesigns Endlich mehr Freiheit in den eigenen vier Wänden Modedesign- Trends für 2019/20 Wie Food-Design den Konsum beeinflusst Kino-Designs im Wandel der Zeit Einrichtungstrends im Herbst – aktuelle Farben und Muster Sicherheit und Design – zwei Dinge, die sich nicht ausschließen TV-Koch Mirko Reeh gewährt Einblicke in seine außergewöhnlich-kreativen Messerdesigns Webdesign für verschiedene Usergruppen erstellen Schlaf Design für eine rastlose Gesellschaft – Eindrücke von Querdenkern und Kreativen Fenster – Abstand von bisherigen Standards Nähschule – verschiedene Sticharten ermöglichen unterschiedliche Designmerkmale Praktische Waschtipps – so verschwinden Flecken von Kinderkleidung Mit Ätztechnik zu perfekten Werbeartikeln Design von Werbeartikel – darauf kommt es an Kreative Jobs: Designer zieht es in deutsche Großstädte Möbeltrends 2019: Spagat zwischen Naturmaterialien und alten Bekannten Texte in einem Unternehmen perfektionieren: Wie geht das? Fünf Tipps, wie Freelancer ihre Kreditchancen verbessern können Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany