Projekt

Was das Bild zur Kunst macht

Die streng chronologisch konzipierte Ausstellung »Was das Bild zur Kunst macht« präsentiert die aktuellen Sammlungsbestände der Kunsthalle zu Kiel. Im Kontext der Zeit ihrer Erschaffung wird deutlich, welche Rolle die jeweiligen Werke gespielt haben, sowie welche Hoffnungen und Bedürfnisse mit ihnen verknüpft waren. Um den Besuchern einen Mehrwert zur historischen Einordnung zu bieten, gestalteten wir als Begleitmaterial ein A2-Faltplakat, das zu einer Entdeckungsreise durch die vergangenen Epochen und Jahrhunderte einlädt. Dieses vereint Meilensteine und Ereignisse aus Kultur, Wissenschaft, Politik und Technik, welche sich – analog zur Ausstellung – chronologisch an einem Zeitstrahl anordnen. Als ergänzende Informationen dienen Schlagworte sowie Abbildungen von Kunstwerken der entsprechenden Jahrhunderte.

Konzept & Gestaltung
Studio KQ
Lars Sarzio und Tobi Mania

Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Schöner Wohnen mit Holz: Warmes Ambiente trifft volkstümliche Handwerkskunst (Fast) größtes Werbeplakat der Welt wird abgenommen Koffer gestalten: So erkennt man ihn am Flughafen garantiert wieder Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40