Projekt

47 Perspektiven

Aufgabe und Idee
Oft wird die Brand Design Company Zeichen & Wunder nach Terminen bei sich im Hause gefragt, wo man denn noch hingehen könnte oder was man in München unbedingt gesehen haben muss. Anstoß genug, um einen ganz individuellen München-Stadtführer zu gestalten, der sich deutlich von gewöhnlichen Guides abhebt und die persönliche Handschrift der Brand Designer trägt.

Umsetzung
Ergebnis ist ein vollständig inhouse gestaltetes Booklet, das in jede Tasche passt und München aus den „47 Perspektiven“ der eigenen Mitarbeiter zeigt. Liebevoll illustriert und prall gefüllt mit persönlichen Tipps von jedem Einzelnen – von original japanischer Suppenküche über Urban-Arts-Museum bis zum Isarstrand – liefert dieser besondere München-Stadtführer viele Geheimtipps für „echte“ Münchner genauso wie für „Zuagroaste“. Zum perfekten Blickfang wird der Munich Guide auch durch die aufwendige Produktion: Gedruckt wurde ausschließlich mit den drei Pantonefarben Neonorange, Lila und Rot. Qualität und handwerkliches Flair des Magazins werden durch die farbige Steppstichheftung unterstrichen, für noch mehr Raffinesse sorgen die verkürzten Innenseiten aus durchgefärbtem Papier.

Leistungen
Gesamtkonzeption
Fotoshooting
Illustration
Bildrecherche

Agentur
Zeichen & Wunder

Lesen für die finanzielle Weiterbildung Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Print- vs. Onlinewerbung Die Wohnung ins rechte Licht rücken Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Hiphop, Streetart und Mode made in Germany Danish Design Award – „it´s just a chair!“ Kennzeichen-Design aus Deutschland: 3D Lettern Carbon Look – Ein alltägliches Produkt wird stylish Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Elektrogeräte Trends 2015 – Tablets, Smartwatches und Universalfernbedienungen Konzert-Marketing: Warum auch das Design eine wichtige Rolle spielt Stilvolle Einrichtung im Ess- und Wohnbereich 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40