Projekt

Ein bunter Container für Afrika

„Pour les enfants, ils sont l’avenir de notre monde. – Für die Kinder, sie sind die Zukunft unserer Welt.“

Mit der Idee, nicht nur die Logos der Sponsoren, sondern eine eigene kleine Welt für die Kinder eines Waisenhauses in Burundi auf einen riesigen Container zu malen, kamen Basti und Lena von happen.studio zu mir. Zusammen entwarfen wir das Konzept für eine bunte Illustration, die Tiere zeigt, die typisch für Afrika sind, aber in der Region des Waisenhauses nicht existieren.

Nach sechs eiskalten Tagen im Schwarzwald war der Container bemalt und konnte Ende Dezember 2016 auf seine weite Reise nach Burundi geschickt werden – voll mit Hilfsgütern und Spenden für die Kinder. Vor Ort wird der Container jetzt als Lagerraum benutzt. Organisiert wurde die Aktion von der Hilfsorganisation „Helfende Hände Nagold“, die Schulen, Krankenhäuser und andere Institutionen in Burundi, Afrika unterstützt.

Konzept und Umsetzung
Happen Studio
Marco Armbruster

Hilfsorganisation
Helfende Hände Nagold