Projekt

Fleisch und Blut – Medizin, Gesundheit, Gesellschaft

Das Bewusstsein für den Körper, gesundheitliche Fragen und die mentale Befindlichkeit der Menschen wächst immer mehr. Der Zeitschriftenmarkt bietet ein breites Spektrum an Publikationen an, die sich mit diesen Themen auseinandersetzen: Ob »Apothekenumschau«, »BleibGesund« oder »Vigo Gesundheit« – zumindest für Senioren und Kinder gibt es ein großes Angebot, für die Zielgruppe der Sechzehn- bis Dreißigjährigen allerdings nicht. Wieso nicht? Ist das Thema irrelevant für Vertreter dieser Altersklasse? Dank den Ergebnissen einer breit angelegten Online-Umfrage dürfen wir sagen: Nein, auf keinen Fall! Ob Organspende, Depressionen, Alzheimer oder Geschlechtskrankheiten – das Bedürfnis nach Wissen ist groß.

Aufgrund dessen haben wir im Rahmen unserer Bachelorarbeit ein Konzept und eine Realisierung für ein Print- und ergänzend für ein Onlinemagazin entwickelt, das sich mit Themen rund um die Gesundheit befasst. Die Inhalte hierfür haben wir mithilfe der Umfrageergebnisse selbst generiert und umgesetzt. Manchmal witzig, manchmal böse, aber immer ehrlich berichtet Fleisch und Blut über Forschung, den Körper, die Psyche und Krankheiten. Wie züchtet man Menschenherzen in Schweinen? Wieso dachte man früher Krokodilkot sei ein erfolgversprechendes Verhütungsmittel? Welche Macht übt der Konzern Monsanto verdeckt auf unser Essen und unsere Gesundheit aus?

Eine Bachelorarbeit der Münster School of Design.

Konzept, Gestaltung und Umsetzung
Rachel Determeyer, Annelie Kuipers, Yannic Hefermann

Illustrationen
Jonas Hauss
Lennart Foppe

Betreuung
Prof. Rüdiger Quass von Deyen
Raffaele Tessore B.A.
Stefan Denecke B.A.

Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com 3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car Danish Design Award – „it´s just a chair!“ Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Einfach Möbel shoppen mit Livingo.de 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40