Projekt

Roids – Abstract Comics

Die Roids Abstract Comics Publikation ist das Endergebnis des gleichnamigen Seminars “Abstract Comics”, das von Prof. Nils Hoff der FH-Bielefeld geleitet wurde. Der Kurs setzte sich mit den namensgebenden Comics auseinander, die sich jeglicher Genrekonventionen entziehen. Oft kommen sie vollkommen ohne Protagonisten, Dialog und gegenständliche Bilderzählung mit einer ersichtlichen Handlung aus. Dies hat zur Folge, das sie von Kritikern einerseits als Pseudo-Comics degradiert werden und von anderer Seite als neue Kunstform gefeiert werden.

Manifestiert hat sich die Abstract Comic Szene in den 90er Jahren, die Ursprünge lassen sich allerdings bis in die späten 60er Jahre zurückverfolgen. Zu den Vorbildern heutiger Künstler zählen unter anderem Robert Crumb (Fritz The Cat, Mr. Natural) oder Gary Panter (Jimbo). Das Nischen-Genre ist selbst heute noch so klein, dass die Comics oft in nur in Eigenregie der Künstler veröffentlicht werden. Dies geschieht häufig über Blogs oder DIY-Produktionen im Eigenvertrieb.

Da es das erklärte Ziel des Genres ist, möglichst unkonventionell zu wirken und sich soweit wie möglich von den etablierten Erzählstrukturen zu lösen, lassen sich die Geschichten stilistisch nicht in eine eindeutige Oberkategorie einordnen. Sie bedienen sich allerdings dem Oeuvre der Moderne, sprich des Kubismus, des Expressionismus, der Art Brut oder des Art Punks.

Insgesamt entstanden zehn Ausgaben, die mit verzerrten Mustern, Illustrationen und Modefotos arbeiten.

Design
Julian Meinert

Prüfung
Prof. Nils Hoff
Prof. Dr. Anna Zika
FH-Bielefeld

Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Klick mich – Die Kunst der Landingpage Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon 3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Hiphop, Streetart und Mode made in Germany Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig Was ist 99designs und wie funktioniert es? Responsive- und Mobile-Webdesign: Google möchte mobile Surfer zufriedenstellen Gebrauchte Software Die Fotoleinwand als Ergänzung in der Wohnraumgestaltung 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40