Projekt

Modell Bürgerstadt, Leipzig: Freiheit ist die Seele der Stadt

Durch die theoretische Auseinandersetzung mit revolutionärer Bewegungen, Partizipationskonzepten und Politikmüdigkeit in Deutschland, stellte sich die Herausforderung, Menschen wieder für politische Prozesse und Belange zu begeistern, über diese zu informieren und Bürger aktiv einzubinden. Dies mündete in einem Konzept für eine politische Publikumszeitschrift namens „Zone“.

Jennifer Tix
Abschlussarbeit,Bachelor of Arts FH Potsdam