Projekt

MRTH Studio

Martin Hösl, Gründer des Architekturbüros MRTH Studio aus Berlin, verfolgt das Ziel, stets die richtigen Lösungen zu finden – unter enger Einbeziehung und Beratung der Bauherren. So werden Architekturen erschaffen, die einen hohen ästhetischen sowie funktionalen Wert haben. Die Auswahl der Materialien und der Kontrast von gebraucht und neu spielen dabei eine besondere Rolle. Dank seines Gespürs für Stil und Ästhetik schafft Martin Hösl Ergebnisse, die einen zeitlosen und individuellen Charakter haben.

Die Markenwerte werden vor allem durch eine klare Typografie und die starke – in schwarz gehaltene – Wortmarke transportiert. Durch die Kombination dieser Elemente mit Graupappe als Basismaterial für die Geschäftsausstattung wird eine hohe Ästhetik erreicht, die sowohl das Spiel mit Materialen als auch den funktionalen Charakter verkörpert. Neben Visiten- und Postkarten erhalten auch Ordner und Deckblätter einen starken Wiedererkennungswert und bewahren gleichzeitig die Neutralität, um unterschiedliche Architektur-Entwürfe nicht zu stören.

Agentur
Schmelter Brand Design