Projekt

HeyCar – Branding und Corporate Design

HeyCar wurde gegründet mit einem klaren Ziel: Die vertrauensvolle Anlaufstelle für die Suche nach Gebrauchtwagen aller Automobilmarken zu sein. HeyCar stellt einerseits für Kunden das Auto und die Qualität in den Mittelpunkt und ermöglicht es andererseits Händlern Ertragspotenziale mit Zusatzgeschäften zu erschließen. HeyCar kooperiert ausschließlich mit ausgewählten Qualitätshändlern. Dabei verzichtet HeyCar völlig auf Werbung und gekaufte Inserate.

wirDesign verantwortete in enger Zusammenarbeit mit Mobility Trader das Naming, Claiming, das Brand Positioning und das Corporate Design der neuen Marke HeyCar. Die Idee des Gestaltungsprinzips liegt in der einfachen Aussage, die Tonalität ist klar, schnell und persönlich – wie auch schon der Name HeyCar, der eine starke Metapher für die neue Marke ist, die nichts zu verbergen hat und unvergesslich sein soll. Die Marke HeyCar ist kommunikativ: Sie spricht mit Dir und spricht Dich an.

Der prägnante Iconstil, den wirDesign für HeyCar entwickelt hat, spielt mit dem Element »Fokus-Setzen«. Gestalterisch können einzelne Elemente hervorgehoben und Aussagen wortwörtlich unterstrichen werden. Das Branding ist in einem agilen Prozess entstanden, der auch nach dem Launch weitergeführt wird, um das Portal stetig anzupassen und zu verbessern.

Agentur
WirDesign

Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany Die Wohnung ins rechte Licht rücken Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte Portrait: Sigmar Polke, Ralph Ueltzhoeffer – Biographie als Kunst Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40