Projekt

Arbeitsmappe – Eventplanung

Innerhalb des sechsten Semesters entstand in dem Kurs Angewandte Gestaltung eine Arbeitsmappe für Eventplanung, bestehend aus einem Handbuch, einem Gesetzbuch und Checklisten. Sie soll ehrenamtlichen Vereinen die Planung eines Events vereinfachen und sie bei den Schritten Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung unterstützen.

Da eine Vielzahl von Gesetzen bei der Eventplanung eine wichtig Rolle spielen, wurde auf Grundlage der Versammlungsstättenverordnung ein Gesetzbuch erstellt, welches in kompakter Form einen Überblick über die wichtigsten Gesetze bieten soll.

Das Gesetzbuch wird durch das Handbuch ergänzt; als einfach aufgebauter Leitfaden ermöglicht es völlig Unerfahrenen die Realisierung gelungener Veranstaltungen. In verschiedenen, kurzen Kapiteln wird erklärt, wie von der Vereinsgründung bis hin zum Abschluss einer Veranstaltung vorgegangen werden muss.
Die Checklisten sollen den User während der Planung begleiten; sie dienen als Hilfe zur vereinfachten Entscheidungsfindung und als Gedankenstütze.

HfG Schwäbisch Gmünd – 6. Semester Kommunikationsgestaltung
Fach – Angewandte Gestaltung

Projektteam
Sara Fiesel, Evelyn Mildt und Laura Kiwitt

Betreuung
Prof. Michael Götte und Prof. Hans Krämer