Projekt

Novum Magazine – 03/18

Golden city lights.

Inspiration exists, but it has to find us working. Pablo Picasso

Fast 7 Jahre sind seit unserem letzten Cover für die Novum – World of graphic design vergangen. Jahre voller Reisen in die Metropolen dieser Welt, spannender Erlebnisse und außergewöhnlicher Begegnungen. Das verbindende Element all dieser Erfahrungen formuliere ich als einen goldenen Moment – das Glühen einer Großstadt in der Nacht, das innere Glühen nach einer Begegnung mit der Natur oder auch die sprühende Energie intensiver Gespräche. Um diese dreidimensionalen, lebendigen und oftmals einmaligen Momente in einem Zeitschriftencover zu vereinen brauchte es eine weitere Begegnung – dies mal jedoch mit einer Technik. Einen neuen Druckverfahren, welches in der Lage ist dies vielschichtige Farbigkeit und Bewegung in einem Druckobjekt zu übersetzen. Scodix nennt es sich und bietet die Möglichkeit, komplett digital, Lacke und Folien auf Papier zu bringen. Eine neu entwickelte Materialität der Firma Kurz vereint Gold mit Millionen Farben und ein Übereinanderdrucken erreicht eine nie gekannte Tiefe und Vielschichtigkeit in einem sonst eher zweidimensionalem Medium. Als Träger der Botschaft dient ein, ebenfalls gold beschichtetes Feinstpapier, des italienischem Papierherstellers Fedrigoni. Bei einer Kleinserie von 10 Exemplaren konnten wir es uns nicht nehmen lassen, die goldene Opulenz auf die Spitze zu treiben – die Kante ist zusätzlich mit einem Goldschnitt der Firma Volle Kante aus Berlin versehen. Diese 10 Exemplare wurden in die Kiosk- und auch die Abonnentenauflagen eingesträut und sind das goldene Eintrittsticket zur „Creative Paper Conference“ im Herbst in München.

Agentur
Paperlux

Partner
Fedrigoni
Mediadruckwerk
Leonhard Kurz
Volle Kante