Projekt

In Zwischen

In ihren Zeichnungen umkreist Anja Wiese thematisch das politische Zeitgeschehen, das Bild und die Rolle der Frau in der heutigen Gesellschaft, Erinnerungen an ihre Kindheit im Ruhrgebiet und andere kulturelle Lebenseinflüsse aus bildender Kunst und populärer Musik. 

Elemente aus tagebuchartigen künstlerischen Zeichnungen werden mit Motiven von Anmut und Gewalt, Idyll und Terror kombiniert. Dabei ist die Wahrnehmung und Übernahme der Motive aus den bildgebenden Medien – wie Büchern, Fernsehen, Internet, Werbung, privaten und fremden Fotografien – der Gegenstand der Zeichnung selbst.

Das Zitat des medial Wahrgenommenen wird zum Gegenstand der »altmodisch-analogen«, zeichnerischen Komposition in reduziertem Schwarzweiß. Das »Schwarzweiß« selbst wird thematisiert als »Probleme mit Schwarzweiß« in einer Gesellschaft in der die althergebrachten Werte und Gewissheiten zunehmend erschüttert werden und komplizierte Sachverhalte kaum mehr differenziert betrachtet und dargestellt werden können. In Zwischen bezieht sich auf die Zeit und die Zwischenzeit und all´ das was »zwischen« den Medien in der Wirklichkeit geschieht. Das Buch stellt das Leben mit und in Medien in Frage ohne dass sich die Autorin Anja Wiese, wie bisher in ihren Videoinstallationen, der medialen Apparate selbst bedient.

Preis
30 Euro

Agentur
Studio Boldig

7 Ideen für ein gemütliches Wohnzimmer Die perfekte Webseite — Die Kraft liegt im Design Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Die neusten Jeanstrends Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Ohne Marketing geht nichts mehr Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Den Horizont erweitern – Design-Ideen aus dem Ausland Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Optimale Designs für die wirksame Werbung Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Mit Designhüllen Geld verdienen Print- vs. Onlinewerbung Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40