Entertain Remote Control

Sprich mit deiner Fernbedienung

Mit der Entertain Remote Control können Abonnenten von Telekom Entertain die normale Fernbedienung ihres Receivers jetzt einfach durch ihr Smartphone ersetzen. Lautstärke ändern, umschalten und das Programm pausieren: ganz unkompliziert mit einem Fingertippen, mit einem Wisch oder per Sprachsteuerung. Über WLAN ist der Receiver mit der App verbunden und leichter, schneller und von überall in der Wohnung bedienbar.

Die Entertain Remote Control passt sich perfekt den Bedürfnissen des Nutzers an. Der dunkle Habitus lenkt nicht vom Filmerlebnis ab. Das User-Interface ist so gestaltet, dass die Navigation besonders einfach ist. Der Keyscreen wurde von nicht so oft verwendeten Menüpunkten und Funktionen befreit, sodass der Nutzer die am meisten verwendeten Kernfunktionen schneller und besser ansteuern kann.

Die innovative Sprachsteuerung macht aus der Entertain Remote Control weit mehr als einen Fernbedienungsersatz. Statt über viele Tasten zum gewünschten Sender zu kommen, kann der Nutzer einfach „ZDF neo“ oder „Arte“ sagen und schon navigiert der Receiver zum entsprechenden Programm. Auch weit voneinander entfernte Menüpunkte oder Entertain-Funktionen wie Aufnehmen oder Zurückspulen sind so leicht und intuitiv erreichbar.

Ruft jemand auf dem Telefon an, richtet sich die App nach den Wünschen des Anwenders. Sie stellt den Ton des Entertain-Receivers ab, pausiert das Programm oder lässt den Film einfach weiterlaufen.

Gestaltet wurde die App vom Product Design Team der Deutschen Telekom, das seit 2008 gemeinsam mit anderen Konzern-Einheiten und externen Partnern die User-Experience der Kunden definiert, entwickelt und gestaltet.

Telekom Design
https://www.facebook.com/telekomdesign

Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Klick mich – Die Kunst der Landingpage Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität Interview mit dem Firmeninhaber von Weihnachtskarten-Shop.com Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon 3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Hiphop, Streetart und Mode made in Germany Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig Was ist 99designs und wie funktioniert es? Responsive- und Mobile-Webdesign: Google möchte mobile Surfer zufriedenstellen Gebrauchte Software Die Fotoleinwand als Ergänzung in der Wohnraumgestaltung 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40