Projekt

Art Directors Club

Exzellenz mit starken Wurzeln: Der Art Directors Club versammelt die Besten aus allen Disziplinen der kreativen Kommunikation und ist das größte Kreativfestival im deutschsprachigen Raum. Mit dem Aufgreifen des Logos aus dem Gründungsjahr 1964 besinnt sich der Club zurück auf den Ursprung 
als Member Club, der unabhängig agiert und exzellente Kreative findet und fördert. Die Verbindung von Kreativität, Exzellenz und Kommunikation sowie der Einfluss des Zeitgeistes spiegeln sich im Rebranding des Clubs und all seinen Kommunikationsfacetten wider. Ob Logo Design, Stationery, Editorial Design, Interface oder Merchandise Produkte.

Entwickelt wurde das neue Corporate Design von einem Kollektiv von ADC-Mitgliedern: Christian Doering, Johannes Erler, Birte Ludwig, Burkhard Müller, Katrin Oeding und Jan Spading..