Projekt

Item Magazin #1

Item (Independent platform for the Transfer of Educational impulses via a student Magazine) ist das neue Studierendenmagazin des Fachbereichs Gestaltung und Kultur der HTW Berlin. Die erste Ausgabe von Item widmet sich dem Thema „xeno“.

Das Präfix „xeno“ stammt aus dem griechischen und bedeutet übersetzt „fremd“. Doch was ist eigentlich fremd und wie geht man damit um? Was macht etwas anders und ist dieses sogenannte Andere gut oder bedrohlich? Welche Chancen bietet uns das Unbekannte und wie sollten wir uns diesem stellen?

Mit Fragen wie diesen setzen sich dreizehn Autor_innen in der ersten Ausgabe von Item auseinander und beleuchten die Thematik für euch aus unterschiedlichen Perspektiven. Studierende und Lehrende der HTW Berlin sowie externe Autor_innen haben sich mit dem Fremden konfrontiert und spannende Impulse formuliert.

Um das Thema „xeno“ auch gestalterisch aufzugreifen und die Auseinandersetzung mit der Thematik zu verstärken sind in der ersten Rubrik verschiedne Anomalien und Abweichungen vom festgelegten System auffindbar. Einige sind auf den ersten Blick zu sehen, andere muss man lange suchen.

Zusätzlich zum Diskurs über das Thema „xeno“ geben in der Rubrik Portfolio 25 Studierende des Studiengangs Kommunikationsdesign und Industrial Design einen abwechslungsreichen Einblick in ihre Projekte, die an der Hochschule entstanden sind. Genauso breitgefächert wie die gestalterischen Studiengänge ist auch der Einblick den unser Magazin euch geben möchte: von Fotostrecken und Illustrationen über Interaction Design zu Schriftentwürfen und klassischem Grafik Design.

Das Magazin wurde von Sally Paschmann im Zuge ihrer Bachelor Thesis gegründet, konzeptioniert, gestaltet und eingeführt und soll Einblicke in die Auseinandersetzungen, Gedanken, Impulse und Projekte geben, die im Rahmen des Studiums entstehen. Es eröffnet eine Plattform für die Studierenden sich und ihre Projekte vorzustellen und ihre Arbeit in einem gesellschaftlich relevanten Kontext zu betrachten. Außerdem ermöglicht es Hochschulexternen einen spannenden Einblick in das Studium.

Das Magazin kann über Instagram oder an der Hochschule erworben werden.

Herausgeber
HTW Berlin, Fachbereich für Gestaltung und Kultur

Redaktion & Gestaltung
Sally Paschmann

Mitwirkende
Alice Rawsthorn, Kathleen Judith Hughes, Armen Avanessian, Anke Hennig, Andreas Töpfer, Decolonising Design Group, Ben Wittner, Sascha Thoma, Katrin Hinz, Sally Paschmann, Melanie Glück, Birgit Weller, Yana Milev, Rebecca Merdes, Johanna Zech, Badria-Lea Bader, Sophia Brinkmann, Hanko Ye, Tetyana Gryniva, Felix Sewing, Flynn Jorinde Pätz, Marina Engelhardt, Julia Krämer, Rick Lewik, Joanna Wilkans, Markus Windt, Gregor Jahner, Marius Bergmann, Basil Boyacos, Michael Brummer, Tutku Gülsu Sahin, Christina Wunderlich, Giulia Degasperi, Johanna Leißner, Jennifer Naffin, Felix Bamforth, Fabian Zaja, Lara Melinda Hasic, Dorian Hehn