Projekt

Fragen an Europa

„Fragen an Europa“ ist ein Kinderbuch, das schon in frühem Alter eine Partizipation am Projekt Europa ermöglichen soll. Grundsätzliche Fragen über den Aufbau und die Funktion von Europa und der EU werden durch Klappelemente spielerisch beantwortet. Aber auch schwierige aktuelle Fragen im europäischen Kontext werden auf kindgerechter Ebene gestellt und bleiben unbeantwortet, so dass beim gemeinsamen Lesen eine Kommunikation zwischen Eltern und Kind gefördert wird.

Diese Arbeit ist entstanden an der Fakultät Gestaltung Würzburg.

Designer
Paula Riek