253 Agenturen 156 Designer 24.539 Arbeiten 251 Jobs 276 Artikel

Projekt

Flexibel bleiben, einheitlich wirken

„Tierärzte ohne Grenzen“ setzt sich weltweit für Tiergesundheit ein und verfolgt dabei eine ganzheitliche Strategie.

Nach dem die NGO bereits intern mit einem Redesign der Marke begonnen und ein erstes „Look and Feel“ für die neue Ausrichtung gefunden hatte, sollten die erarbeiteten Ergebnisse nun sinnvoll in einem einheitlichen Corporate Design aufgehen.

In einem Workshop haben wir gemeinsam die Anforderungen an das neue Corporate Design geklärt. Dabei ging es auch darum, die Struktur und Arbeitsweise der NGO zu verstehen. Basierend auf diesen Resultaten haben wir die Konzeption und Implementierung bestehender Elemente gestartet.

Wichtig war es, auf die Diversität der Logoversionen einzugehen und deren verschiedene Einsatzbereiche zu definieren. In weiteren Schritten haben wir die Schriften, Bildwelten und die Formsprache sowie deren Anordnung in den Medien spezifiziert. Das alles haben wir schließlich in einem digitalen Designmanual zusammengefasst, das nun als zentrale Plattform für die Mitarbeiter der NGO dient und fortlaufend aktualisiert wird.

„Tierärzte ohne Grenzen“ verfügt so über ein flexibles, modernes Gestaltungssystem, das der Organisation und deren internationaler Arbeit gerecht wird.

Agentur
Stürmer & Dränger

253 Agenturen 156 Designer 24.539 Arbeiten 251 Jobs 276 Artikel