1 /
Projektinfo

The Wild Snack Co.
Packaging Design von
Hajok

Ohne alles, aber mit viel Geschmack – The Wild Snack Company präsentiert Chips und Flips ohne Konservierungsstoffe, Zucker oder Farbstoffe. Genauso klar und den Zeitgeist treffend zeigt sich auch das Packaging Design.

Das Berliner Start-Up Wildcorn hat einen großen Plan: die Snackkultur verändern! Die zwei Flips- und drei Chips-Sorten werden ohne Konservierungsstoffe, Zucker oder Farbstoffe und in bester Bio-Qualität hergestellt. Absolute Transparenz ist wichtig – es soll nur das auf der Packung abgebildet sein, was auch drin ist. Dazu haben die neuen Produkte deutlich weniger Kalorien als herkömmliche salzige Snacks.

Natürlich, bold, lecker und unique – so lautete der Auftrag. Denn genauso außergewöhnlich wie die kurze Zutatenliste und die geringe Kalorienanzahl, sollte sich auch das Design präsentieren. Das Ziel war es, durch Colourblocking und authentische Foodshots besonders bei der Zielgruppe der ernährungs-bewussten Millennials Aufmerksamkeit zu generieren.

Selbstbewusst und ungesehen sticht das Packaging, schon durch die Markenfarbe, im Shelf hervor. Die Zutaten wurden aufwendig fotografiert und stehen neben der großen Kalorienzahl im Fokus der Verpackung und machen auf appetitliche Art und Weise Lust auf einen Snack mit gutem Gefühl. Die Typographie des Markennamens und das Qualitätssigel mit der Windmühle sind im Gegensatz zum impactstarken Look zurückgenommen und schaffen so eine perfekte Balance zwischen mutig und Understatement.

Agentur
Hajok