Mehr Raum für Abenteuer (1)
1 /
Mehr Raum für Abenteuer
Projektinfo

Mehr Raum für Abenteuer
Corporate Design von
Atelier 522

Ein Äffchen, ein Pferd und einen ganzen Koffer voller Goldstücke treffen auf begabte und erfinderischer Waghälse mit fantastischen Fähigkeiten, wie den Tag auf den Kopf zu stellen. Die Welt der Kinder ist frei, entdeckerisch, wild, stark, intutitv und grenzenlos. Kinder sind immun gegen Pragmatismus und erinnern uns immer wieder daran, was wir eigentlich mal sein wollten. Was gibt es also spannenderes, als die Welt durch Kinderaugen sehen zu können?
Entdecken mit allen Sinnen

Aus dem ehemaligen Spielzeugmuseum, Dorf- und Rebbaumuseum in Riehen ist das MUKS – Museum für Kultur und Spiel Riehen entstanden. Ein ganz besonderer Ort mit unterschiedlichen Erlebniswelten, der mit allen Sinnen zum Entdecken einlädt. Wir vom Atelier 522 haben dem MUKS eine vollkommen neue Identität verliehen und sind gespannt, wie die markanten vier großen Buchstaben die Räume innerhalb und außerhalb künftig einnehmen werden.

Ein Name – vier Buchstaben. Bei der Entwicklung des Namings haben wir im Atelier 522 den Grundstein gelegt für eine sinnesübergreifende Reise. Verortet in charmantem Fachwerk sind nun die besondere Dorfgeschichte, die wertvolle Spielzeugsammlung und das Thema Spiel auf ansprechende Weise miteinander verknüpft. Ein kunterbuntes Familienmuseum mit Charakter, das Kinderherzen höherschlagen lässt und zum Mitmachen inspiriert.

Zur Neueröffnung haben auch wir im Atelier 522 das Kind in uns geweckt und mit vollem Elan sowohl in die Buchstabenkiste als auch den Farbtopf gegriffen. So wurde mit frischen Impulsen die gesamte Markenwelt des Museum für Kultur und Spiel Riehen neu gedacht: von der Gestaltung eines neuen Logos über die gesamten Briefschaften bis hin zu farbenfrohen Eröffnungsplakaten und Flyern. Das Museum leuchtet bereits vor dem Eintritt für Groß und Klein. Ein bunter Strauß an Kreativität, der mit zusätzlichen Produkten für den hauseigenen Shop wie zum Beispiel Pins, Eintrittssticker, Preis- und Namensschilder das MUKS als Gesamterlebnis wunderschön eintütet.