Projekt

Münchner Hochschulmagazin Ausgabe 11

Die neue Ausgabe des Münchner Hochschulmagazins MHM befasst sich mit den Themen Innen und Aussen. Das elfte Heft erscheint mit neuem Konzept.

Das MHM ist das offizielle Magazin der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München. Seit bisher elf Ausgaben erscheint das studentische Projekt halbjährlich jeweils zum Semesterstart. Die Redaktion setzt sich aus Studierenden der Fakultät für Design zusammen, die sowohl die Gestaltung als auch die Konzeption des Magazins verantworten. Das Team wird von Prof. Xuyen Dam betreut.

Die aktuelle Ausgabe mit neuem Konzept konzentriert sich auf die beiden inhaltlichen und gestalterischen Teile „Innen“ und „Aussen“. „Innen“ beschäftigt sich mit Inhalten, die die Hochschule und die Studierenden betreffen. Aussen beinhaltet alles, was nicht direkt hochschulrelevant ist, Studenten aber trotzdem interessiert.

Gestalterisch wurde das Konzept Innen und Aussen mit zwei unterschiedlichen Papieren und zwei unterschiedlichen Bildrastern umgesetzt. Die Neon-Sonderfarbe Pantone 805U zieht sich als Leitfaden und Hauptfarbe durchs ganze Heft. Das neue Logo ist durch eine Tiefenprägung auf der Titelseite haptisch erfahrbar.

Für die aktuelle Ausgabe haben wir Studentenprojekte näher beleuchtet, Professoren zum Dialog angeregt, Interviews geführt und Inhalte von Studierenden der verschiedenen Fakultäten für Umfragen gesammelt. Eine Fotoserie mit Detailansichten aus München und der Hochschule führt den Leser durchs Magazin.

Redaktion und Gestaltung
Daniel Parnitzke
Annalena Rebele
Lisa-Marie Reiser
Petra Ritzer
Ruscha Voormann
Philipp Klak