Projekt

European Film Promotion

Die European Film Promotion (EFP) ist das einzige internationale Netzwerk verschiedener Organisationen, das das europäische Kino weltweit fördert und vermarktet. Gegründet 1997 umfasst es Vereinigungen aus 36 europäischen Ländern.

EFP ist stetig auf der Suche nach jungen Talenten – Schauspielern, Regisseuren, Produzenten, Castern etc. – und hilft ihnen, Aufmerksamkeit zu erlangen und mit Entscheidungsträgern in Kontakt zu treten. Mit anderen Worten: Wie in einer Goldschmiede werden die Rohdiamanten geschliffen und zu edlen Colliers kombiniert, wo sich ihr voller Glanz entfaltet.

Dieses Bild formt die Basis für die Gestaltung: Kleine Perlen reihen die Buchstaben der Überschriften wie bei einer Kette aneinander und bilden ein einprägsames und wiedererkennbares Erscheinungsbild, das zukünftig den gesamten visuellen Auftritt des Netzwerks prägen wird. Die zeitgemäße und funktionale Schrift ermöglicht verschiedenste Spielarten innerhalb dieses Systems. Die Farbigkeit variiert jeweils in Hinblick auf die Inhalte und Medien.

Idee, Konzept und Gestaltung
Carolin Rauen