Funk

Funk is the new German digital youth channel that needs no TV station. The new project from ARD and ZDF was created to give the youth of Germany a platform that was relevant to their consumer needs and reflected future and current trends in digital media. The brand was created to be bold, brash, unforgiving but at the same time honest and sympathetic. Funk promotes Germany’s rising YouTubers whilst also creating exciting and modern content whilst also sourcing current trending topics and news from Facebook, Snapchat und Instagram. Our task was to create a brand that embodied this, this would include all aspects of design, UX, concept, motion and brand principles that were open and flexible for future growth.

Art Director / Creative Director
Paul Watmough
Peter Fehler

Creative Team
Peter Fehler
Claus Jacobsen

Concept & UX
Bertram Gugel
Javier García Martín

Motion Design
Christopher Hegenberg

Icons
Lukas Bischoff

Copy
Frederik Oesterlin

Funk is the new German digital youth channel that needs no TV station. The new project from ARD and ZDF was created to give the youth of Germany a platform that was relevant to their ...

RGE Corporate Identity

For RGE Consulting we developed a full branding set, including logo design, keyvisual, brand guidelines, a commercial corporate website, business corporate letter, contact-cards, signage and so on. The minimalistic corporate identity was based on the three founding partners (three lines). After they formed the company’s base, the business grew hence more and more employees were added (symbolized through more lines). The blue circle stands for the passion and emotion the company puts in every project. It therefore takes a huge effect on the way / path a project can possibly take and alters the original lines accordingly. The lines do not only connect a starting point and an ending, but also symbolize the path until a project is done. We searched for a simple graphic system and a decisive color combination, which builds a recognizable brand. The clean approach represents the clients vision of his consulting services and brand core. The animated website stands out in comparision with competitors and helps RGE to differentiate it’s brand and position itself as a thought leader. The keyvisual is animated itself and invites to subtle user-interaction.

Design & Development
Moby Digg

For RGE Consulting we developed a full branding set, including logo design, keyvisual, brand guidelines, a commercial corporate website, business corporate letter, contact-cards, signage and so on. The minimalistic corporate identity was based on the ...

Musik in Sicht

Dramaturgischer Höhepunkt des Grand Openings der Elbphilharmonie ist eine in dieser Form einmalige ca. zweistündige soundreaktive Echtzeit-Visualisierung des Eröffnungskonzerts auf der neuen Architektur-Ikone Hamburgs. 27 Hochleistungsprojektoren mit insgesamt mehr als 800.000 ANSI Lumen Lichtleistung bespielen den Kaispeicher der Elbphilharmonie in einer Gesamtauflösung von 17.400 x 2.160 Pixel. Mehr als 800 Scheinwerfer verlängern die Visuals in die dritte Dimension.

Ein eigens für die Inszenierung im Softwareprogramm VVVV entwickelter Algorithmus wird parallel mit bis zu 64 Live-Audio-Spuren des Konzerts gespeist und generiert auf zwölf synchronisierten Hochleistung-PCs passgenaue farbige Bildwelten in Echtzeit auf der Fassade der Elbphilharmonie für jedes der elf Konzertstücke.

Licht- und Schattenspiele, Netzstrukturen, Partikel- und Flüssigkeitssimulation, 3D-Mapping-Effekte sowie Materialien des Gebäudes und des Saals ziehen sich über die Fassade und verbinden so Architektur und Musik in nie gesehener Art und Weise. Größe, Dauer und Komplexität machen die Inszenierung zu einem einzigartigen Projekt im Bereich der generativen Musik-Visualisierung.

Das Konzept „Musik in Sicht“, das ganz Hamburg in farbige Vorfreude versetzt, entwickelte die globale Lead-Agentur Jung von Matt als Teil der Elbphilharmonie-Gesamtkampagne gemeinsam mit Gestalt Communications, den Spezialisten für Kommunikation im Raum, Events und PR der Jung von Matt-Gruppe.

Die Umsetzung der aufwendigen Außeninszenierung an der Elbphilharmonie am 11. und 12. Januar 2017 erfolgt durch Gestalt Communications gemeinsam mit den technischen Dienstleistern und Partnern Beacon, Madhat, Jerry P. Appelt Lichtdesign, Entertainment Technology Concepts (ETC), Laserfabrik, Kölnton und PRG XL Video.

Agentur
Jung von Matt
Joachim Kortlepel, Kai Heuser und Julia Brinker

Inszenierung
Gestalt Communications
Lutz Nebelin und Gregory Namberger

Video
Simon & Paul
Simon Fessler, Tobias Paul und Peter Bender

Dramaturgischer Höhepunkt des Grand Openings der Elbphilharmonie ist eine in dieser Form einmalige ca. zweistündige soundreaktive Echtzeit-Visualisierung des Eröffnungskonzerts auf der neuen Architektur-Ikone Hamburgs. 27 Hochleistungsprojektoren mit insgesamt mehr als 800.000 ANSI Lumen Lichtleistung bespielen ...

Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen

Print- vs. Onlinewerbung

Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten

Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany

3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber!

Die Wohnung ins rechte Licht rücken

Klick mich – Die Kunst der Landingpage

Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk

Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung

Textilveredelung vom Profi: Wie Puncher die Stickerei-Branche prägen

5 Geschenkideen mit Individualität

Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab

Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon

3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car

Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel

Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben

Kennzeichen-Design aus Deutschland: 3D Lettern Carbon Look – Ein alltägliches Produkt wird stylish

Studentischer Architekturwettbewerb 2015 – Urbane Wohnkonzepte

Was dient Designern als Inspiration für ihre Produkte?

Einfach Möbel shoppen mit Livingo.de

E-Zigarette: Trend oder echte Alternative?

Individuelles Wohnen mit Farbe der Saison

Slow-Fashion: Nachhaltiges Modedesign aus Deutschland

Designmöbel: Exklusivität erfreut sich steigender Nachfrage

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40