Emotional Detox Corporate Design

Corporate Design und Identity für Emotional Detox – Das psychologische intensiv Coaching

“Jeder kennt es. Das Glück, den Rausch des Verliebtseins oder des Erfolges. Aber auch das Unglück, wenn Ängste, Stress & Sorgen unser Leben beeinträchtigen. Den Umgang mit positiven Gefühlen müssen wir nicht lernen. Wie wir allerdings mit negativen Gefühlen umgehen können- das sollten wir wissen. Damit uns diese nicht mit voller Wucht treffen, sondern wir unser emotionales Schutzschild immer dabei haben.“ (Dipl. Psychologin Laura Ritthaler über ihr Emotional Detox Konzept)

Die Gestaltung ist klassisch und hochwertig gehalten. Kaschiertes Papier, siebgedruckte Karten, ein tiefes Wald-Grün kombiniert mit einem hauch von Super-Soft-Rosa.

Genauso wie die 10 jährige Berufserfahrung der Psychologin eine angenehme Leichtigkeit übermittelt. Klarheit und eine gewisse Rahmenstruktur sollen in Zeiten der emotionalen Krise für Ruhe und Orientierung sorgen.

Ein emotionales Herzens-Projekt.

Designer
Livia Ritthaler

Corporate Design und Identity für Emotional Detox - Das psychologische intensiv Coaching “Jeder kennt es. Das Glück, den Rausch des Verliebtseins oder des Erfolges. Aber auch das Unglück, wenn Ängste, Stress & Sorgen unser Leben beeinträchtigen. ...

Frank Wagner & The Value of Design

Frank Wagner ist Gründer und Geschäftsführer von hw.d, einer mehrfach ausgezeichneten Marken- und Designagentur in München. 2015 erschien sein Buch The Value of Design im Hermann Schmidt Verlag, in dem er sich mit dem Verständnis und der Entwicklung von Design auseinandersetzt. Er plädiert für ein neues Design-Verständnis und die Auseinandersetzung mit dem Wert von Design ...

Frank Wagner ist Gründer und Geschäftsführer von hw.d, einer mehrfach ausgezeichneten Marken- und Designagentur in München. 2015 erschien sein Buch The Value of Design im Hermann Schmidt Verlag, in dem er sich mit dem Verständnis ...

Sub Opus 36 – Jubiläumsbuch

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Es ist Symbol eines wütenden Stadtteils – Hausbesetzer vs. »Bullen«, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf und bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich. Er versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind und ist eine Zeitreise durch die Punkgeschichte.

Agentur
Formdusche

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Es ist Symbol eines wütenden Stadtteils – Hausbesetzer vs. »Bullen«, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer ...

Das neue iPhone 8 bzw. X – der Start der neuen iPhone-Generation Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Woran man einen guten Tresor erkennt Customization – individuelle Kleidung schaffen Mit Designhüllen Geld verdienen Responsive Web Design – ein Segen und ein Fluch Stilvoll visualisieren und organisieren mit individuellen Magneten und Magnetsystemen Geschmackvolle Pflanzkübel, Made in Germany 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Die Wohnung ins rechte Licht rücken Klick mich – Die Kunst der Landingpage Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk 5 Geschenkideen mit Individualität Neuer Trend in der Verpackungsindustrie: Individuelle Verpackungen lösen den Mainstream ab Die perfekte Einrichtung für den erfolgreichen Friseursalon 3D-Speed Drawing: Star-Wars meets Car Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Schöner Wohnen mit Holz: Warmes Ambiente trifft volkstümliche Handwerkskunst Die neuesten Einrichtungstrends 2016 (Fast) größtes Werbeplakat der Welt wird abgenommen Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Werbegeschenke für wichtige Kunden Vorhang auf für: Trends, Stoffkunde und Raumgestaltungsmöglichkeiten Fotografie: Eine Kunst für sich Einladungskarten gestalten Ein Einrichtungstrend für kleinere Wohnungen – Minimalismus 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40