Design made in
Germany

Novum 11.14

Wir wollten das Thema »Papier« haptisch visualisieren und das Naturpapier mit seiner besonderen Oberflächenstruktur wirken lassen. Der visuelle Eindruck von gefaltetem Papier wird durch eine Blindprägung der Kanten verstärkt hervorgehoben. Die Kombination mit der Heißfolienprägung bildet einen schönen Kontrast.

Design
Langesommer

Wir wollten das Thema »Papier« haptisch visualisieren und das Naturpapier mit seiner besonderen Oberflächenstruktur wirken lassen. Der visuelle Eindruck von gefaltetem Papier wird durch eine Blindprägung der Kanten verstärkt hervorgehoben. Die Kombination mit der Heißfolienprägung ...

Fabianfohrer – Branding

Ein kleines Projekt – das Update meiner Geschäftsausstattung und Website. Das Konzept war kein plakatives, sondern ein reduziertes Branding zu entwickeln. Die Geschäftsausstattung wurde auf einem offenen Naturpapier gedruckt, die fast 400 g/m² schweren Visitenkarten außerdem durch einen schwarzen Farbschnitt veredelt.

Fabian Fohrer
http://www.fabianfohrer.com

Ein kleines Projekt – das Update meiner Geschäftsausstattung und Website. Das Konzept war kein plakatives, sondern ein reduziertes Branding zu entwickeln. Die Geschäftsausstattung wurde auf einem offenen Naturpapier gedruckt, die fast 400 g/m² schweren Visitenkarten ...

The Wolf – Weissbrand®

Die aus handverlesenen Pfälzer Weinen destillierte Spirituose Weissbrand® eröffnet eine neuartige Produktkategorie. Weissbrand® kehrt dem eingestaubten Image von Cognac, Brandy & Weinbrand den Rücken zu und modernisiert den Branntwein aus Wein.

Das Produkt richtet sich gegen traditionell verankerte Normen. Die beiden Visionäre (Winzer & Meisterdestillateur) waren der Auffassung, dass eine Eichenholzfasslagerung zwar einen erheblichen Einfluss auf den Geschmack von Weindestillaten hat, allerdings sollte diese Lagerung nicht zwangsläufig als Qualitätsmerkmal gelten. Zudem schließlich die tiefbraune Färbung in den meisten Fällen durch Farbstoffe imitiert wird. Weissbrand® behält seine klare Farbe, da er im Edelstahlfass gelagert wird.

Wir haben uns an diesen Grundgedanken angelehnt und bei der Brand Identity auf das Wesentliche beschränkt. Das Ergebnis ist ein für die Branche ungewöhnlicher, zeitloser Minimalismus, der die Marke The Wolf ganzheitlich prägt.

Gleichzeitig haben wir ein innovatives und modisches Packaging Design entwickelt, welches vom “Lewis Bag” inspiriert ist und sich von bisherigen Verpackungen absetzt.

Die von ‘Villeroy & Boch’ gesponserten ‘handmade’ Gläser passen sich unserer Identität inklusive dem Flaschencharakter an und werden vor Allem für die Bildinszenierungen eingebunden.

Brand Management
Lukas Fichtl

Brand Design
Lukas Porschen

Fotografie + Grafikdesign
Julian Fichtl

Die aus handverlesenen Pfälzer Weinen destillierte Spirituose Weissbrand® eröffnet eine neuartige Produktkategorie. Weissbrand® kehrt dem eingestaubten Image von Cognac, Brandy & Weinbrand den Rücken zu und modernisiert den Branntwein aus Wein. Das Produkt richtet sich gegen ...