Design made in
Germany

Populäre Produkte Wandplaner und Wandkalender

Geburtstage, Jubiläen, Freudentage: Der Wandkalender von Populäre Produkte erinnert an die wirklich wichtigen Termine im Leben – und das macht er schön sachlich. Mit 150 gelochten Klebezetteln lassen sich einzelne Tage markieren und beschriften. Derart verzettelt, verwandelt sich der Wandkalender im Laufe des Jahres in ein individuelles Wandobjekt. Ob im Hoch- oder im Querformat – mit dem Geburtstagskalender von einst hat dieses Exemplar nur noch eines gemein: Die Freude bei allen, die wir nicht vergessen werden.

Der Wandplaner aus der Reihe Populäre Produkte hat ein englisches Kalendarium auf der einen und ein deutsches auf der anderen Seite. Wie man ihn auch dreht: Hier steht die Kunst des Pläneschmiedens im Vordergrund. Und die 5-fach Falzung gestaltet mit: Aus ihr entsteht das Raster für die einzelnen Monate. Auch wenn man es dem reduzierten Design nicht ansieht – die Angabe von Wochentagen und Kalenderwochen hilft jeden Monat dabei, sich im Jahr leicht zurecht zu finden.

Wandplaner und Wandkalender sind klimaneutral auf FSC-zertifiziertem Recycling-Papier gedruckt und in Material aus nachwachsenden Rohstoffen verpackt.

Populäre Produkte werden vom Berliner Designbüro DiG/Plus herausgegeben.

Preis
19,50 Euro

Gestaltung
Karsten Heller

Geburtstage, Jubiläen, Freudentage: Der Wandkalender von Populäre Produkte erinnert an die wirklich wichtigen Termine im Leben – und das macht er schön sachlich. Mit 150 gelochten Klebezetteln lassen sich einzelne Tage markieren und beschriften. Derart ...

Abschlussarbeiten über Prokrastination – Anna Sommerer

Anna Sommerer studierte Produktdesign an der Hochschule Niederrein in Krefeld. In ihrer Abschlussarbeit »Pro – Du bist Prokrastinationskönig, du bist Prokrastinationskönigin!« kritisierte sie, dass prokrastinieren allgemein oft ausschließlich negativ dargestellt wird obwohl es ebenso Potential birgt. Sie machte dies zum Gegenstand ihrer Bachelorarbeit und berichtet für uns davon. Prokrastination bezeichnet das Verhalten, als notwendig aber unangenehm ...

Anna Sommerer studierte Produktdesign an der Hochschule Niederrein in Krefeld. In ihrer Abschlussarbeit »Pro – Du bist Prokrastinationskönig, du bist Prokrastinationskönigin!« kritisierte sie, dass prokrastinieren allgemein oft ausschließlich negativ dargestellt wird obwohl es ebenso Potential ...

Spaces – Offspaces in Deutschland

Im Rahmen ihres Diploms an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart entwickelte die Kommunikationsdesignerin Marina Gärtner den Offspace-Guide Spaces. In der Publikation sind über 300 Kunsträume aus 25 Städten gelistet, etwa 100 werden ausführlich vorgestellt. Spaces ist der erste Städteguide für Deutschland, der sich Offspaces und Projekträumen widmet: Interessierten wird eine kulturelle Szene aufgezeigt, die sich abseits der großen Galerien und Museen etabliert hat.
 Der Guide soll jährlich in Deutsch und Englisch erscheinen.

Marina Gärtner
http://www.marinagaertner.de

Im Rahmen ihres Diploms an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart entwickelte die Kommunikationsdesignerin Marina Gärtner den Offspace-Guide Spaces. In der Publikation sind über 300 Kunsträume aus 25 Städten gelistet, etwa 100 werden ausführlich ...