Aktuell 24.04.2016

Workshop: Sketchnotes

Sketchnotes sind visuelle Notizen, die helfen Inhalte besser zu verstehen oder zu erfassen. Im Gegensatz zu rein textlichen Notizen setzen sie sich aus mehreren Elementen zusammen: Text, Bild, Symbole, Formen und Strukturen. Dabei geht es weniger darum gut zeichnen zu können, sondern mit einfachen Mitteln schnelles Visualisieren zu ermöglichen. Visualisierungen helfen dabei, Inhalte zu vermitteln, zu strukturieren und erhöhen die Konzentration. Berlin, Samstag, 28. Mai, 10-17 Uhr, 12 Plätze, 180 Euro

Workshop mit Nadine Roßa

Sketchnotes für alle(s)

  • Theoretische Grundlagen
  • Visuelle Grundlagen
  • Typografie und Schriftbild
  • Aufbau und Struktur

Stadt
Berlin
Tag
Sa, 28. Mai
Uhrzeit
10 − 17 Uhr
Plätze
15
Preis
180 Euro + MwSt

Sketchnotes sind visuelle Notizen, die helfen Inhalte besser zu verstehen oder zu erfassen. Im Gegensatz zu rein textlichen Notizen setzen sie sich aus mehreren Elementen zusammen: Text, Bild, Symbole, Formen und Strukturen. Dabei geht es weniger darum gut zeichnen zu können, sondern mit einfachen Mitteln schnelles Visualisieren zu ermöglichen. Visualisierungen helfen dabei, Inhalte zu vermitteln, zu strukturieren und erhöhen die Konzentration.

Im Workshop erhalten die Teilnehmer eine Einführung in das Thema Sketchnotes. Es werden handwerkliche Fähigkeiten vermittelt, die es ermöglichen selbst Sketchnotes zu erstellen und damit im (Berufs-)Alltag zu arbeiten.

Im Preis enthalten sind Material wie Papier, Stifte, Getränke und kleine Snacks.

Anmeldung

Kontakt
workshop@designmadeingermany.de

Die neusten Jeanstrends Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Ohne Marketing geht nichts mehr Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Als Deutscher Französisch lernen Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Marketing: Klassische Print-Werbung oder Online-Werbung? Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Optimale Designs für die wirksame Werbung Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Printmedien in Unternehmen Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Responsive Web Design – ein Segen und ein Fluch Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten 3 Tipps, wie Sie am stilvollsten DANKE sagen – Unser Ratgeber! Die Wohnung ins rechte Licht rücken Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Leuchten-Trends 2017: Vier Stilrichtungen beeinflussen die Lichtgestaltung Im Trend: Individuell gestaltbare Möbel 5 Geschenkideen mit Individualität 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40