Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=

Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf

Wie empfinden Gestalter ihren Beruf? Das Konzept beinhaltet zum einen Broschüren, in denen Interviews mit Gestaltern und Berufswechslern enthalten sind, sowie Experten zu Wort kommen, die die Situation in der Kreativbranche von außen beleuchten.

Zum anderen beinhaltet das Konzept eine Website mit Bereichen wie der Auswirkung der Technologieentwicklung auf den Gestaltungsberuf, welche Türen die Ausbildung zum Gestalter öffnet und was erfahrene Gestalter raten, um den Beruf lange ausüben zu können. Die Website bietet außerdem die Möglichkeit, sich mit anderen Gestaltern über Themen wie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder das Älterwerden in Agenturen auszutauschen.

Als ein Wort gelesen steht „Aussicht“ für die Möglichkeiten und Perspektiven innerhalb des Gestaltungsberufs. Getrennt gelesen, steht „aus Sicht“ für die Meinungen verschiedener Personen.

Unser Ziel ist es eine Diskussion in Gang zu bringen, Perspektiven zu ermitteln und Gestalter zur Selbstreflexion über ihren Beruf anzuregen. Das Projekt richtet sich an Studierende und Gestalter im Berufsleben.

Johanna Manghard
j.manghard@googlemail.com

Patricia Urbas
patricia-urbas@gmx.net

Bachelorthesis
Hochschule für Gestaltung
Schwäbisch Gmünd
Sommersemester 2014
Kommunikatiosgestaltung

Beratung
Prof. Daniel Utz
Prof. Dr. Dagmar Rinker

Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=
Aussicht – Gestalter reflektieren ihren Beruf src=