Projekt

Die Glorifizierung des Banalen

Auf 192 Seiten haben GestalterInnen der Fachhochschule Salzburg eine Idee manifestiert, die sich in Form von Text und Bild auf gestalterischer sowie theoretischer Ebene mit banalen Alltäglichkeiten und Situationen beschäftigt.

€ 35,-
155mm x 200mm
192 Seiten
5/5 C, Pantone 267 C
Hardcover mit Tiefprägung
130g/m2 Arctic Paper Amber Matt
http://www.glorify.it

Konzeption, Text & Design
Philipp Gstrein, Alexander Sellas

Konzeption & Texte
Christoph Pichler, Lisa-Maria Hofmann

Projektmanagement
Clemens Schilcher, Markus Steindl