Kallmorgen Tower (1)

Projekt

Kallmorgen Tower

Ein radikal moderner Klassiker.

Der siebzehn-stöckige Kallmorgen Tower ist durch seine streng symmetrische Architektur und seiner prominenten Lage auf der Spiegel-Insel ein Symbol für Vorwärtsgewandheit, Veränderungswillen und Durchsetzungskraft.

Das ursprünglich für IBM gebaute Gebäude auf der Ostseite der Insel ist einer Hollerith-Lochkarte nachempfunden. Das Speichermedium aus den Anfängen des Computerzeitalters war damals die logische Assoziation für Modernität und Fortschritt. Geradezu futuristisch mutete das Gebäude damals an – heute ist es ein Klassiker.

Ein Mann der ersten Stunde

Heute kann man Werner Kallmorgen ohne Zweifel als einen der bedeutendsten Nachkriegsarchitekten Hamburg bezeichnen, der mit seinen Bauten Spuren hinterlassen hat. In Kallmorgens Hamburger Büro sind eine Fülle an ausgezeichneten Bauten entstanden: Kirchen, Krankenhäuser, soziale Wohnbauten und filigrane Villen, innovative Theaterbauten oder auch die noblen Wiederaufbauten der Speicherstadt.
Es wird schnell klar: Werner Kallmorgen, der Architekt und ”Hamburger Jung“ liebte seine Stadt und war allein schon durch seinen familiären Hintergrund tief verwurzelt mit der Hanse und der Architektur.

”Populär war er in Hamburg und darüber hinaus nicht nur durch seine Bauten geworden, sondern vor allem durch seine Menschlichkeit, seine auch noch im Alter jung gebliebenen Art, sich selbst und seine Arbeit in Frage zu stellen.“

Zitat: Ulrich Conrads, 1979

Als IBM 1964 ihr deutsches Hauptquartier baute, wollten sie ein Gebäude, dass die gleichen vorausschauenden Ideen vermittelt wie sie selbst. Heute ist die Lochkarte eine längst veraltete Technologie, während das Gebäude selbst zu einem zeitlosen architektonischen Klassiker geworden ist.

Wir möchten die facettenreiche Geschichte des Kallmorgen Turms erzählen, indem wir Cutive Mono, ein Relikt überholter Technologien, mit Neuzeit Grotesk und einer eleganten und zeitlos geometrischen Schrift, kombinieren.

Das Logo-System haben wir basierend auf der Hollerith-Lochkarte entwickelt. Das Muster des Logos folgt der Logik einer Lochkarte. Dies führte zu einem dynamischen Logo-System, das an die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten angepasst wurde.

Die Form der Fassade des Kallmorgen Towers entspricht der DIN A Norm. Davon bilden die Fenster ein strenges Raster aus 16 Zeilen und 22 Spalten. das wir in ein Gestaltungsraster übersetzt haben, welches für uns die Grundlage eines vielfältigen und lebendigen Design bildet.

Agentur
Room
Freiland

Designpreis Deutschland

Projekte

Plakate Design

Illustrationen

Logos Design

Webseiten Design

Design Agenturen

Design Agenturen in Augsburg

Design Agenturen in Berlin

Design Agenturen in Bielefeld

Design Agenturen in Bochum

Design Agenturen in Bonn

Design Agenturen in Bremen

Design Agenturen in Dortmund

Design Agenturen in Dresden

Design Agenturen in Duisburg

Design Agenturen in Düsseldorf

Design Agenturen in Essen

Design Agenturen in Frankfurt

Design Agenturen in Freiburg

Design Agenturen in Hamburg

Design Agenturen in Hannover

Design Agenturen in Karlsruhe

Design Agenturen in Kiel

Design Agenturen in Köln

Design Agenturen in Leipzig

Design Agenturen in Mannheim

Design Agenturen in München

Design Agenturen in Münster

Design Agenturen in Nürnberg

Design Agenturen in Stuttgart

Design Agenturen in Wiesbaden

Design Agenturen in Wuppertal

Design Studios

Designer / Freelancer

Corporate Designer Freelancer

Verpackungs Designer Freelancer

Type Designer Freelancer

Foto Designer Freelancer

Ausstellungs Designer Freelancer

Interface Designer Freelancer

Game Designer Freelancer

Produkt Designer Freelancer

Textil Designer Freelancer

Schmuck Designer Freelancer

Mode Designer Freelancer

Editorial Designer Freelancer

Grafik Designer Freelancer

Typografie Freelancer

Werbegrafik Freelancer

Bildbearbeitung Freelancer

Satz Freelancer

Reinzeichnung Freelancer

Farbmanagement Freelancer

Illustration Freelancer

Informationsgrafik Freelancer

Computergrafik Freelancer

Character Freelancer

Handcrafted Freelancer

Lettering Freelancer

Storyboard Freelancer

Experience Designer Freelancer

Information Freelancer

Interaction Freelancer

Usability Freelancer

Interface Designer Freelancer

Screen Designer Freelancer

Web Designer Freelancer

Konzept Freelancer

Gestaltung Freelancer

Entwicklung Freelancer

Motion Designer Freelancer

Animation Freelancer

Graphics Freelancer

Sound Freelancer

Design Blog

Start in die Distribution deines Produkts

Vorteil von Designer Möbel

Gemütlich und stilvoll im Homeoffice: Tipps und Inspirationen

Nachfrage nach Designer steigt: Welche Aufgaben Designer für Amazon Seller übernehmen können

Effiziente Gestaltungsmaßnahmen von logistischen Abläufen

Spritzguss: Die Revolution aus Kunststoff

Kreative Designs aus aller Welt: Heutzutage ein Kinderspiel

Freizeit im Freien – Outdoor-Erlebnisse als Ventil der Erholung

Design Jobs

Konzepter Jobs

Entwickler Jobs

Manager Jobs

Sonstige Jobs

Praktika Praktikum Jobs

Grafikdesigner Jobs

UX/UI Designer Jobs

Art Director Jobs

Mediengestalter Jobs