!DOCTYPE html> 200 Jahre #Ganzbeidir

Als “Die Bank unserer Stadt” liegt der Stadtsparkasse (SSKM) München seit ihrer Gründung im Jahr 1824 die Nähe zu ihren Kunden besonders am Herzen. Jetzt feiert die SSKM ihr 200-jähriges Bestehen: mit einem farbenfrohen Designsystem und einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne von Zeichen & Wunder.

Dieses Jahr startet für die Stadtsparkasse München mit einem großen Jubiläum. Das 200-jährige Bestehen wird mit vielen Maßnahmen im Jubiläumsjahr 2024 inszeniert. Ziele sind das Markenimage zu stärken und mit positiven Emotionen aufzuladen, sich vom Wettbewerb abzugrenzen und ein „Wir-Gefühl“ bei den Mitarbeitenden, Kundinnen und Kunden zu erzeugen. Die Münchner Markenagentur Zeichen & Wunder konnte im Frühjahr 2023 mit ihrer Expertise im Bereich Jubiläumskommunikation überzeugen und hat ein umfangreiches 360-Grad-Konzept entwickelt – inklusive Designsystem, Leitidee, Motto und Kampagne.

Das prägnante Motto „200 Jahre #Ganzbeidir“ zieht sich in der Kommunikation als roter Faden durch alle Ebenen des Markenerlebnisses – von Storytelling über Markendesign und Raumkonzept bis hin zum digitalen Interface. Das farbenfrohe Jubiläumslogo hat Zeichen & Wunder auf Basis eines bestehenden Entwurfs vervollständigt. Der neu entwickelte Designbaukasten inklusive Brand Guidelines hilft nun dabei, das Design flexibel auf allen Kanälen sichtbar zu machen – von print über digital bis in den Raum.

Aktuell prägen das Design und verschiedene Kampagnenmotive zum Thema „Gemeinwohl“ reichweitenstark auf über 300 OOH-Flächen in U-Bahn-Stationen sowie öffentlichen Plätzen das Münchner Stadtbild. Die auch stark digital gespielte Kampagne zielt darauf ab, die Gemeinwohl-Orientierung der Stadtsparkasse München zu kommunizieren und nachhaltig zu verankern. Weitere Flights der Jubiläumsreihe folgen. Die Kampagne zeigt, die Stadtsparkasse ist viel mehr als eine Bank: Sie ist Menschenzusammenbringerin, Lebensgefährtin und Gemeinwohlstifterin, vor allem aber ist sie immer eines: #Ganzbeidir.

200 Jahre #Ganzbeidir

200 Jahre #Ganzbeidir

Als “Die Bank unserer Stadt” liegt der Stadtsparkasse (SSKM) München seit ihrer Gründung im Jahr 1824 die Nähe zu ihren Kunden besonders am Herzen. Jetzt feiert die SSKM ihr 200-jähriges Bestehen: mit einem farbenfrohen Designsystem und einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne von Zeichen & Wunder.

Dieses Jahr startet für die Stadtsparkasse München mit einem großen Jubiläum. Das 200-jährige Bestehen wird mit vielen Maßnahmen im Jubiläumsjahr 2024 inszeniert. Ziele sind das Markenimage zu stärken und mit positiven Emotionen aufzuladen, sich vom Wettbewerb abzugrenzen und ein „Wir-Gefühl“ bei den Mitarbeitenden, Kundinnen und Kunden zu erzeugen. Die Münchner Markenagentur Zeichen & Wunder konnte im Frühjahr 2023 mit ihrer Expertise im Bereich Jubiläumskommunikation überzeugen und hat ein umfangreiches 360-Grad-Konzept entwickelt – inklusive Designsystem, Leitidee, Motto und Kampagne.

Das prägnante Motto „200 Jahre #Ganzbeidir“ zieht sich in der Kommunikation als roter Faden durch alle Ebenen des Markenerlebnisses – von Storytelling über Markendesign und Raumkonzept bis hin zum digitalen Interface. Das farbenfrohe Jubiläumslogo hat Zeichen & Wunder auf Basis eines bestehenden Entwurfs vervollständigt. Der neu entwickelte Designbaukasten inklusive Brand Guidelines hilft nun dabei, das Design flexibel auf allen Kanälen sichtbar zu machen – von print über digital bis in den Raum.

Aktuell prägen das Design und verschiedene Kampagnenmotive zum Thema „Gemeinwohl“ reichweitenstark auf über 300 OOH-Flächen in U-Bahn-Stationen sowie öffentlichen Plätzen das Münchner Stadtbild. Die auch stark digital gespielte Kampagne zielt darauf ab, die Gemeinwohl-Orientierung der Stadtsparkasse München zu kommunizieren und nachhaltig zu verankern. Weitere Flights der Jubiläumsreihe folgen. Die Kampagne zeigt, die Stadtsparkasse ist viel mehr als eine Bank: Sie ist Menschenzusammenbringerin, Lebensgefährtin und Gemeinwohlstifterin, vor allem aber ist sie immer eines: #Ganzbeidir.

200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
200 Jahre #Ganzbeidir
Edit