Projekt

Slik Letterpress-Box

Im Rahmen der Inspiring Papers Tour 2014 präsentierte der Papiergroßhändler Antalis eine Letterpress-Box, bestehend aus Druckmustern auf ausgewählten Premiumpapieren aus dem Antalis-Sortiment.

Das traditionelle Druckverfahren Letterpress wurde vor gut 500 Jahren von Johannes Gutenberg als Buchdruck erfunden und ist heute vor allem für exklusive Printprodukte zu besonderen Anlässen sehr beliebt. Anders als in früheren Zeiten wird das Druckbild heute fühlbar in das Papier hineingepresst. Besonders auf sehr weichen, dicken Papieren wird Design so haptisch erlebbar. Das Verfahren eignet sich natürlich auch hervorragend für Geschäftsausstattungen, um so einen nachhaltigen Eindruck zu hinterlassen.

Um die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten des Hochdruck- bzw. Letterpressverfahrens auf Antalis Premiumpapieren zu veranschaulichen, entwickelte Judith Schäffer eine visuelle Identität für die fiktive Candy Bar Slik (dänisch: Süßigkeit). Neben einer mit farbigem Papier kaschierten Visitenkarte und einer Save-the-Date Karte, befinden sich u.a. auch Duckmuster von Limonaden-Etiketten, Hangtags und Getränkeuntersetzern in der Box.

Realisiert wurde das Projekt in aufwändigem Druckhandwerk durch die Münsterländer Letterpress-Manufaktur Hochdruckgebiet auf einer 1973er Buchdruckmaschine – einem Original Heidelberger Drucktiegel mit 40 Tonnen Druckkraft.

Design
YAGWYD

Umsetzung
Hochdruckgebiet

Die perfekte Webseite — Die Kraft liegt im Design Agentur Dreikon zum dritten Mal in Folge prämiert Langweilige Werbegeschenke waren gestern Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Modedesign-Trends für das Frühjahr 2018 Fahrräder und Co. – Unser Design Check für 2018 Stylische Textilkabel – Einsatzmöglichkeiten und Ideen Trends für die Küche 2017 – mehr als nur kochen Klick mich – Die Kunst der Landingpage Schmuckdesign: Das zeitlose Handwerk Koffer gestalten: So erkennt man ihn am Flughafen garantiert wieder Kunden- und Partnerbeziehungen sind für Designer wichtig 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40