News

Workshop: Sketchnotes

Sketchnotes sind visuelle Notizen, die helfen Inhalte besser zu verstehen oder zu erfassen. Im Gegensatz zu rein textlichen Notizen setzen sie sich aus mehreren Elementen zusammen: Text, Bild, Symbole, Formen und Strukturen. Dabei geht es weniger darum gut zeichnen zu können, sondern mit einfachen Mitteln schnelles Visualisieren zu ermöglichen. Visualisierungen helfen dabei, Inhalte zu vermitteln, zu strukturieren und erhöhen die Konzentration. Berlin, Samstag, 28. Mai, 10-17 Uhr, 12 Plätze, 180 Euro

Workshop mit Nadine Roßa

Sketchnotes für alle(s)

  • Theoretische Grundlagen
  • Visuelle Grundlagen
  • Typografie und Schriftbild
  • Aufbau und Struktur

Stadt
Berlin
Tag
Sa, 28. Mai
Uhrzeit
10 − 17 Uhr
Plätze
15
Preis
180 Euro + MwSt

Sketchnotes sind visuelle Notizen, die helfen Inhalte besser zu verstehen oder zu erfassen. Im Gegensatz zu rein textlichen Notizen setzen sie sich aus mehreren Elementen zusammen: Text, Bild, Symbole, Formen und Strukturen. Dabei geht es weniger darum gut zeichnen zu können, sondern mit einfachen Mitteln schnelles Visualisieren zu ermöglichen. Visualisierungen helfen dabei, Inhalte zu vermitteln, zu strukturieren und erhöhen die Konzentration.

Im Workshop erhalten die Teilnehmer eine Einführung in das Thema Sketchnotes. Es werden handwerkliche Fähigkeiten vermittelt, die es ermöglichen selbst Sketchnotes zu erstellen und damit im (Berufs-)Alltag zu arbeiten.

Im Preis enthalten sind Material wie Papier, Stifte, Getränke und kleine Snacks.

Anmeldung

Kontakt
workshop@designmadeingermany.de