Projekt

Das Ego ist – ausgesprochen unerhört offenherzig

Wer bin ich? Was wünsche ich mir und wo verorte ich meine Person in einem komplexen sozialen Umfeld? Themen wie die sexuelle Selbstfindung und die Entfaltung unserer persönlichen Facetten werden häufig nur in unserem eigenen Kopf erörtert. So entstehen viele Kommunikationsprobleme zwischen Mann und Frau. Dieses Magazin soll Raum bieten für Perspektiven und Gefühle in Bett- und Herzensangelegenheiten. Eine Art Selbstreflexion und ein Versuch, sich besser kennen und lieben zu lernen. Eine mentale Hilfe, Gefühle, Emotionen und Lebensweisen zu greifen und zu begreifen. Vielleicht etwas unanständig und kontrovers, aber wichtig um sich und sein Gegenüber besser zu verstehen! Ich möchte echte Gefühle und Ansichten teilen, mit Vorurteilen aufräumen und allen Mut machen, die auf dem Weg der Selbstfindung sind.

Das Magazin wird über Coblisher gedruckt, sobald 750 Exemplare bestellt sind.

Preis
17,50 Euro

Design
Lisa-Marie Fechteler

Illustrationen
Inga Krause
Isabell Altmaier