Fleischmann (1)
1 /
Fleischmann
Projektinfo

Fleischmann
Book Design von
Jonas Meyer

Fleischmann ist eine Kollaboration zwischen Regisseur Nicholas Mockridge, Modedesignerin Esther Perbandt und Fotograf Sven Marquardt. Die multidisziplinäre Arbeit setzt sich mit dem Leben und Schaffen des 2020 verstorbenen Film- und Theaterschauspielers Volker Spengler auseinander, der mit seiner Verkörperung der transsexuellen Elvira Weishaupt in Rainer Werner Fassbinders „In einem Jahr mit 13 Monden“ internationale Berühmtheit erlangte.

Spenglers Leben war geprägt von großer Kunst und dem Hang zu rauschhaften Extremen, was den narrativen Ausgangspunkt für eine Serie fotografischer Werke in drei Zyklen bildet (Leben, Tod und Auferstehung). Für das Ensemble wurden neben Spengler u.a. die Schauspieler Alexander Scheer und Jasna Fritzi Bauer gecastet.

Zu sehen sind die großformatigen Fotografien aktuell in der Berliner Galerie Deschler. Für die Ausstellung, die am 26. August 2021 eröffnet wurde, konzipierte und gestaltete Jonas Meyer einen 68-seitigen Katalog, der unter der Leitung von Christiane Rothe produziert wurde und im Verlag Distanz erschienen ist.