Projekt

Wellnitz – Café & Bar

Wie aus einer Darmstädter Hochschulbuchhandlung eine Bar wurde: Wellnitz Bar & Café – Eine Bar mit Charakter. Anders, weltstädtisch, gemütlich, anspruchsvoll.

Ziel war es, ein Erscheinungsbild zu schaffen, das sowohl mit dem Interieur korrespondiert als auch die Historie des Gebäudes berücksichtigt. Die Farbwelt besteht aus Schwarztönen, Kupfer und gebrochenem Weiß. Mit dem Initial W, eingebunden in einem markanten Signet und der gewählten Typo entsteht ein hoher Wiedererkennungswert.

Für die umfangreiche Getränkekarte wurden Illustrationen zu berühmten Absolventen der Technischen Universität Darmstadt angefertigt. Die Illustrationen untermauern die Bedeutung und Historie der Universitätsstadt Darmstadt sowie der einstigen Hochschulbuchhandlung Wellnitz. Selbst das Interieur liefert durch wiederkehrende, reich bestückte Bücherwände eine Hommage an die ehemalige Buchhandlung.

Die komplette Geschäftsausstattung wurde auf Munken Pure Papier gedruckt. In Verbindung mit dem warmen Kupfer entstand eine Ausstattung mit Retro-Charme, die gleichzeitig zeitgemäß wirken soll.

Für die eigene Foodlinie wurde ein einheitliches Verpackungsdesign geschaffen, das sich schlicht in das Gesamtbild einfügt. Bleibt zu sagen: Hoch die Gläser auf ein neues Stück Darmstadt!

Konzept & Design
Simone Ruths

Innenarchitektur
Katja Feldmann

Fotos
Rüdiger Wenig
Blitzwerk

Kompetenzfelder
Corporate Design, Interieur Design, Packaging Design, Corporate Identity