Schokodil 1 — Vom Anderssein (1)

Projekt

Schokodil 1 — Vom Anderssein

Die Kurzgeschichte “Das Schokodil” von Monika Obermeier erzählt von einem Wesen, dem kein anderes gleicht. Auf seiner Reise lernt es andere Sonderlinge kennen und begreift, dass man vor dem Anderen keine Angst zu haben braucht, sondern Mut, sich darauf einzulassen.

Um diese Geschichte zu illustrieren, verfolgten wir zwei Ideen. Die Dramaturgie der Geschichte wird typografisch interpretiert, bevor der Leser die Möglichkeit bekommt, aus einer Reihe von Tieren seine eigenen Phantasiewesen zu kreieren. Anhand der perforierten bzw. trennbaren Seiten im Innenteil kann der Leser seine Wolpertinger selbst erschaffen und seiner Phantasie vom Anderssein freien Lauf lassen. Die aufwändige Produktion des Hardcover-Buches wird, neben dem Einsatz einer knalligen Neonfarbe, von einem auf dem Cover befestigten Schokodil-Magneten gekrönt.

Und weil das Schokodil schon immer Fremdsprachen lernen wollte, haben wir die Geschichte auf Englisch und Spanisch übersetzt und auf zwei Klappern am Anfang und Ende des Buches angefügt.

Ein Buch für alle, die ein wenig anders sind.

Preis
14,90 Euro

Agentur
Milch + Honig