Projekt

Mesh – Unity of Fashion

Wer kennt sie nicht, die Sehnsucht nach Ferne. Das Label Mesh hat sich zur Bestimmung gemacht, diese Sehnsucht zu stillen und ein Stück aus der Ferne hierher zu bringen.

Für das Label ist Mode nicht das Ziel, sondern eine unendliche Reise, die geprägt ist von Menschen, Farben, Symbolen und fernen Kulturen. Diese Eindrücke und Inspirationen verleihen den Modestücken von Mesh ihren besonderen Charakter. Die handwerkliche Anfertigung macht jedes Stück der Marke einzigartig.

Mode verbindet alle Kulturen und Völker miteinander. Spüre den Zusammenhalt von Mesh und tauche ein in die faszinierende Welt der Ferne.

Das Projekt wurde als Abschlussarbeit an der »Alsterdamm – School of Visual Arts« von mir angefertigt. Es beinhaltet die Entwicklung eines Logos & Corporate Designs, die Konzeption der Marke sowie Marketingkanäle, Fotografie & Bildwelt, Storytelling und Packaging Design. Darüber hinaus habe ich die Modestücke gestaltet und handbestickt.

Sina Holste
http://www.sinaholste.de