Projekt

Cera Round Pro

Die paneuropäische Cera Round Pro ist die abgerundete Variante der Cera Collection mit dem Bestseller Cera Pro, der eleganten Cera Stencil und der handgemachten Cera Brush.

So gut ausgebaut wie bereits der Rest der Cera Collection ergänzt sie diese durch weiche und präzise Formen, die die geometrische Idee des runden o noch einmal mehr hervorheben.

In der Tradition von Gravier- und Fräsbohrern mit technischer, reiner geometrischer Umsetzung zeichnet sich die Cera Round durch exakte kreisförmige, streng geometrische Strichenden aus. Mit ihrem breiten Spektrum von technisch und mechanisch bis hin zu weich und freundlich ist Cera Round ist eine gute Wahl für Branding und Editorial Design: egal ob für saubere High-Tech-Unternehmen oder Babynahrung verwendet. Durch die Unterstützung pan-europäischer Sprachräume wird die Schrift interessant für internationale Kommunikation. Darüber hinaus ist die große x-Höhe vorteilhaft im Interface-Design.

Während der Regular-Schnitt sorgfältig für längere Fließtexte geprüft wurde, ermöglichen sechs kompakte aber erkennbar unterschiedliche Gewichte von Thin bis Black viele Möglichkeiten in der Headline Typografie.

Obwohl ein Gegenstück zu Cera, ist Cera Round nicht einfach eine Version mit simpel abgerundeten Buchstaben. Etliche Glyphen wurden neu gezeichnet, um dem neuen runden geometrischen Charakter zu entsprechen und die Lesbarkeit in all ihren abgerundeten Ausprägungen zu erhalten. So kann sich die Cera Round als eigenständiges Mitglied innerhalb der Cera Collection behaupten.

Cera Round enthält viele typografische Extras wie Tabellenziffern, automatische Brüche oder nützliche Symbole und Dingbats. Neben Lateinischen Sprachen unterstützt Cera Round auch Griechische und Kyrillische Zeichensätze mit lokalisierten Alternativformen.

Preis
99,50 Euro

Designer
Jakob Runge
Lisa Fischbach

Herausforderungen einer E-Commerce Agentur Design-Highlights für zu Hause Karten online bestellen — Mein Erfahrungsbericht Die neusten Jeanstrends Verwandlungskünstler LED – von Fluter bis Medientechnik Typografie – Eine kurze Geschichte von Typen, die Sätze formen und damit Druck erzeugen Open-Space-Büros für Kreative Ohne Marketing geht nichts mehr Kunst aus Stahl – Möglichkeiten einer Szene Lesen für die finanzielle Weiterbildung Ursprung der Kreativität: Der neue Ideenkatalog Als Deutscher Französisch lernen Wohnen im Einfamilienhaus – Zwischen Design und Funktionalität Flexible Personaleinsatzplanung für moderne Unternehmen Wie der 3D-Drucker unser Leben verändert Die Visitenkarte ist tot, es lebe die Visitenkarte! Fast Fashion vs. Slow Fashion Aufnäher selbst gestalten – Das sollten Sie beachten Mit außergewöhnlichem Design Aufmerksamkeit erzielen – Unsere Top Designs für 2018 Sammlermünzprägungen: Das gilt es zu wissen Touchpens für Smartphones und Tablet Optimale Designs für die wirksame Werbung Edles Design – So sehen erfolgreiche Kundenumfragen aus Mit Designhüllen Geld verdienen Stilvolle Arten, seine Terrasse zu beschatten Die Wohnung ins rechte Licht rücken Gut eingehüllt: Verpackungen als Werbemittel Mit den richtigen Werbeartikeln Emotionen wecken und in Erinnerung bleiben Designermöbel „made in Germany“ sind angesagter denn je Trachten made in Bavaria 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 60 60 61 62 63 64 65 66 67 68 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40