Projekt

Audi Corporate Design

Die Designagenturen Strichpunkt und KMS Team / Blackspace haben im Auftrag von Audi ein neues Erscheinungsbild entwickelt.

Die Agenturen KMS Team und Blackspace haben die Gestaltungselemente des Corporate Designs von Audi weiterentwickelt und Touchpoint-übergreifende Anwendungsregeln formuliert. Im Fokus stand die Entwicklung und didaktische Aufbereitung einer medienübergreifenden Guideline zur einfachen Vermittlung des neuen Markenauftritts. Das Ergebnis der Arbeit sind neue Gestaltungsgrundsätze wie freie Logo-Platzierung, Gleichwertigkeit der Markenfarben, eine natürliche Bildsprache und lebendige Typographie sowie die Entwicklung des neuen Logo-Ending für alle Bewegtbild-Kanäle.

Strichpunkt betreut schwerpunktmäßig die digitale Darstellung der Marke und des Corporate Designs. Ziel ist es, das Erscheinungsbild für alle digitalen Medien – von Apps bis zur Smartwatch, von Displays bis zum Dashboard – weiter voranzutreiben. Die Grundlage bildet ein markenspezifisches Design- und Interaktionsprinzip für alle digitalen Anwendungen und Endgeräte. Im Sinne des Atomic Designs werden digitale Gestaltungselemente anfangend bei der kleinsten visuellen Darstellungsmöglichkeit entwickelt.