Projekt

Echte Markgräfler Kerle

Man könnte schon fast von Fast food sprechen, so schnell wie wir in das Thema eingestiegen sind. Die Warmlaufphase war in der Tat sportlich kurz und Wein war bis dahin nicht wirklich unser Thema.

In nur 2 1/2 Monaten absolvierten wir Briefing, grafische Konzeption und Bildkonzept, Fotoshooting, Ausarbeitung sowie Implementierung Print und Web.

Da war also Druck im Kessel! Und dass die Bezirkskellerei Markgräflerland wusste, was sie wollte, Gold wert.

Jetzt haben wir eine nicht nur phonetisch anspruchsvolle junge Marke, die schon erstaunlich gut alleine laufen kann und doch sicher noch die eine oder andere Promotion brauchen wird.

Wir sind jetzt schon süchtig und freuen uns auf weitere Aktionen mit den Markgräfler Kerlen. Die auf jeden Fall sehr zu empfehlen sind. Und sollten Sie mal auf sie stoßen: Nicht zögern, machen Sie sich intensiv bekannt und üben Sie schon mal das gutturale Sprechen.

Agentur
Unknown

Produktfotografie
Markus Edgar Ruf